Sicherheitssystem Volvo on Call

Sicherheitssystem Volvo on Call

— 21.05.2007

Ruf! Mich! An!

Volvo hat ab Modelljahr 2008 ein neues Sicherheitssystem für alle Modelle in der Preisliste: "Volvo on Call" ruft im Ernstfall automatisch Hilfe.

Ab dem Modelljahr 2008 führt Volvo für alle Fahrzeuge das System "Volvo on Call" (VOC) ein. Das optional erhältliche System bietet rund um die Uhr Hilfe nach einem Verkehrsunfall oder bei einer Panne. Zudem kommt es bei Einbruch, Diebstahl oder Verlust der Schlüssel zum Einsatz. Das neue Notrufsystem steht in fast allen Ländern Westeuropas zur Verfügung. "Wir freuen uns, unseren Kunden mit Volvo on Call ein innovatives Sicherheitssystem anbieten zu können, das es in dieser Form bei keinem anderen Hersteller gibt", erklärt Thomas Viehweg, Geschäftsführer der Volvo Car Germany GmbH.

Ein wichtiges Feature ist der automatische Hilferuf bei einem Unfall. Sobald ein Airbag oder ein Gurtstraffer ausgelöst wird, informiert das System selbstständig die VOC-Einsatzzentrale des jeweiligen Landes. Hier benachrichtigt der Mitarbeiter umgehend Rettungsdienst und Polizei und weist ihnen den Weg zum Fahrzeug, das bis auf zehn Meter genau geortet werden kann. Volvo on Call ist in zwei Paketen erhältlich. Das Safety Paket kostet 710 Euro und beinhaltet den automatischen und manuellen Alarm sowie die Pannenhilfe. Das Security Paket zum Preis von 990 Euro beinhaltet zusätzlich die Funktionen Diebstahlbenachrichtigung, Fahrzeugortung und Fernentriegelung. Beide Pakete haben eine Gültigkeit von fünf Jahren.

VOC basiert auf einem im Fahrzeug integrierten GSM-Telefon mit Freisprecheinrichtung und dem RTI Navigationssystem. Das eingebaute GPS-Satellitensystem ermittelt zugleich die genaue Position des Fahrzeugs und leitet diese Daten an den lokalen VOC-Operator weiter. Nach Plänen der EU sollen automatische Notrufsysteme ab 2009 bei allen Neufahrzeugen verpflichtend vorgeschrieben werden. Europaweit sterben jährlich rund 40.000 Menschen bei Verkehrsunfällen, 150.000 werden verletzt. Durch den Einsatz der Systeme soll die Zahl der Opfer reduziert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.