Sicherheitstraining mit der Sesamstraße

Sicherheitstraining mit der Sesamstraße

— 09.08.2005

Unterwegs mit Ernie und Bert

Ernie und Bert gehen in Deutschland auf große Tour, um Vorschulkinder fit für den Verkehr zu machen.

Jedes Jahr verunglücken rund 40.000 Kinder im Straßenverkehr tödlich. Die Tendenz ist zwar fallend, aber es sind immer noch viel zu viele, finden auch Ernie und Bert, die Stars aus der Sesamstraße. Deshalb machen sie sich auf den Weg und besuchen vom 14. August 2005 an zehn deutsche Städte, wo sie unter dem Motto "Sicher ankommen mit Sesamstraße" Vorschulkinder für die Gefahren und Risiken im Straßen- und Schienenverkehr sensibilisieren möchten.

Jeweils sonntags von 11 bis 17 Uhr stellen Ernie und Bert auf Bahnhofsvorplätzen ein buntes Programm auf die Beine: Auf einer großen Bühne und zahlreichen Aktionsinseln bieten beispielsweise der ICE Bobby-Train Parcours oder ein Verkehrsquiz lehrreiche Unterhaltung à la Sesamstraße. Hauptsponsor Fiat begleitet die Aktion mit einem Verkehrsparcours und einem Fiat Multipla, der von den Kindern nach Lust und Laune bemalt werden kann und am Ende der Tour als "Gesamtkunstwerk" verlost wird.

Der Startschuß für die Tour fällt am Sonntag, 14. August, am Hauptbahnhof Bremen. Weitere Termine (wenn nicht anders angegeben jeweils am Hauptbahnhof) : 28. August Berlin Ostbahnhof, 11. September Hamburg, 18. September Kiel, 25. September Mainz, 2. Oktober Düsseldorf, 9. Oktober Nürnberg, 16. Oktober Dresen Bf. Dresden-Neustadt, 23. Oktober Saarbrücken, 30. Oktober Mannheim. Mehr dazu: www.db.de/sesamstrassetour

Autor: Maike Horst

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.