SKN A6 3.0 TDI quattro

SKN A6 3.0 TDI quattro SKN A6 3.0 TDI quattro

SKN A6 3.0 TDI quattro

— 28.07.2004

Rascher Zugriff

Kaum auf dem Markt, schon getunt: SKN bietet für den neuen A6 ein Sportfahrwerk, Leichtmetallräder und Leistungssteigung an.

Karosserie und Antrieb

Ohne Wenn und Aber: Audi ist mit dem neuen A6 ein großer Wurf gelungen. Und während die ganze Nation noch diskutiert, ob der Frontgrill zu dick aufträgt, wirft SKN eine ganz andere Frage in den Raum: "Etwas mehr Power gefällig?"

Karosserie und Qualität Wem die markante Front beim normalen A6 etwas zu dominant erscheint, der ist nach dem SKN-Eingriff zufrieden. Jetzt sieht der Wagen aus wirklich jeder Perspektive dynamisch und durchtrainiert aus. Mit überschaubaren Mitteln erzielt der Tuner eine große Wirkung. Verchromte 19-Zöller von ATP und ein Sportfahrwerk (40/30 Millimeter Tieferlegung) genügen.

Fahrfreude und Antrieb Der Sechszylinder geht gigantisch gut. SKN hat auch leichtes Spiel, ist die Maschine mit 225 PS und 450 Newtonmetern doch schon ab Werk nicht gerade ein Hungerleider. Der Tuner sattelt durch klassisches Chiptuning 29 PS mehr Leistung und 65 Newtonmeter mehr Drehmoment drauf. Der Motor hat die Kraft einer ukrainischen Gewichtheberin und die Ausdauer eines äthiopischen Marathonläufers. Toll: Über das gesamte Drehzahlband legt die Maschine Lebendigkeit an den Tag - sehr untypisch für einen Selbstzünder.

Fahrleistungen und Preis

Fahrleistungen So gut der A6 auch geht – auf dem Papier wirken die Verbesserungen gegenüber der Serie eher bescheiden. 0,4 Sekunden knüpft der SKN-Audi der von uns gemessenen Serie ab. Mit 7,9 Sekunden beschleunigt der Tuning-A6 jetzt gerade so schnell, wie er eigentlich ab Werk sollte.

Fahrwerk und Komfort Nur auf Straßen zweiter Ordnung offenbart sich die unkomfortable Seite der sportlichen Abstimmung. Dafür entschädigt das großartige Handling: In Verbindung mit der superdirekten Lenkung setzt der Allrad-A6 Maßstäbe in Sachen Agilität.

Preis und Kosten In Ordnung. Weder Sonderangebot noch Wucher – die Zubehörpreise sind fair.

Kontakt SKN Tuning, Tel. 05153/ 941 00, www.skn-tuning.de

Technische Daten und Fazit

Fazit Sieht lecker aus, dreht wie ein Kreisel und rennt lockerflockig 250 km/h – dieser A6 gefällt uns sehr gut. Mit dem überschaubaren SKN-Tuningpaket und dezenter Extra-Power verbessert der Veredler den A6 zwar nur geringfügig, aber an genau den richtigen Stellen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.