Skoda Citigo Monte Carlo: Neues Ausstattungspaket

Skoda Citigo: Sondermodell Monte Carlo

— 09.05.2014

Optikpaket für den Citigo

Skoda hat seinem Stadtflitzer Citigo eine sportliche Optik verpasst. Die Tschechen schicken ihn als Monte Carlo mit Spoilern, Tieferlegung und getönter Heckscheibe auf die Straße.

Der Citigo Monte Carlo hat hinten einen Dachkantenspoiler und einen in die Heckschürze integrierten Diffusor.

Ein neuer Look für den Skoda Citigo. Das Sondermodell Monte Carlo kommt mit 15 Millimeter tiefergelegtem Fahrwerk, Spoilerpaket inklusive Heckdiffusor, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und Rallyestreifen. Im Innenraum verspricht der tschechische Hersteller Rennoptik dank roter Ziernähte und speziellen Sitzbezügen. Obendrein macht sich die Sonderedition im Preis (Dreitürer ab 11.490 Euro, Fünftürer ab 11.970 Euro) bemerkbar: Ein vergleichbar ausgestattetes Serienmodell (Citigo Ambition) würde 1490 Euro mehr kosten.

Citigo im Sport-Look auch mit Erdgasantrieb

Das Optikpaket ist für alle Motorvarianten zu haben. Deshalb gibt es den Citigo im Sport-Look auch mit Erdgasantrieb. Der Citigo G-TEC muss allerdings bauartbedingt auf die Tieferlegung verzichten. Bei der Außenlackierung kann zwischen den Farbtönen Candy-Weiß, Brilliant-Silber Metallic und Deep Black gewählt werden. Als Sonderfarbe gibt es das im Bild oben gezeigte Tornadorot mit Perleffekt.

Autor: Jonathan Blum

Stichworte:

Sportfahrwerk

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.