Skoda Fabia

Skoda Fabia Cool Edition

— 22.08.2008

Kühl und komfortabel

Kühlen Kopf bewahren und sparen: Unter diesem Motto halten die Skoda-Händler die Neuauflage des Sondermodells Fabia Cool Edition bereit. Wer auf Komfort setzt, ist mit der Style Edition gut bedient.

Skoda setzt auf Tradition: Wie für den Vorgänger hat die tschechische VW-Tochter auch für den aktuellen Fabia zwei neue Sondermodelle im Angebot. Ab 11.329 Euro ist die "Cool Edition" zu haben, die serienmäßig eine Klimaanlage an Bord hat. Der Kunde spart 1102 Euro im Vergleich zum Serienmodell. Für weitere 399 kommen mit dem Enjoy-Paket elektrische Fensterheber vorn, das CD-Musiksystem Dance mit Audioanschluss in der Mittelkonsole, vier zusätzliche Lautsprecher im Fond und ein höhenverstellbarer Fahrersitz hinzu.

Auch die "Style"-Edition gab es bereits für den alten Fabia. Ab 13.079 Euro hält das Sondermodell zusätzlich zur Ambiente-Ausstattung 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Climatronic und Parksensoren am Heck bereit. Für weitere 399 Euro gibt es das Komfort-Paket, das unter anderem dynamisches Kurvenlicht und Nebelscheinwerfer mit integriertem Abbiegelicht sowie beheizbare und höhenverstellbare Vordersitze beinhaltet. Hier spart der Kunde 1000 Euro. Beide Pakete können mit allen lieferbaren Motorisierungen kombiniert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.