Skoda Fabia "Tour de France"

Skoda Fabia "Tour de France"

— 22.05.2006

Gelber Sprinter

Als Hommage an das wichtigste Radrennen der Welt prsentiert Skoda ein neues Sondermodell: den Fabia "Tour de France".

Vor dem Start der Tour de France am 1. Juli 2006 bringt Skoda ein passendes Sondermodell des Fabia auf den Markt. Grund: Die tschechische Volkswagen-Tochter ist Hauptsponsor des berhmtesten Radrennens. Fr den Fabia "Tour de France" stehen drei Motorisierungen zur Wahl: 1,4-Liter-Benziner mit 75 PS oder 80 PS sowie ein 1,9-Liter-Diesel mit 100 PS. Los geht's bei 13.999 Euro fr die 75-PS-Variante mit Kurzheck. Der Fabia ist in den Lackierungen Sprint-Gelb, Diamant-Silber Metallic und Black-Magic Perleffekt zu haben.

Zur Ausstattung gehren unter anderem Sportsitze vorn, ein Dreispeichen-Lederlenkrad und 16 Zoll-Leichtmetallfelgen, eine Klimaanlage, das Musiksystem Symphony CD, Zentralverriegelung mit Fernbedienung sowie elektrische Fensterheber vorn. Ebenfalls ein Mu: Fumatten im Tour de France-Design.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung