Skoda-Navigation mit ViaMichelin

Skoda-Navigation mit ViaMichelin

— 25.08.2005

Schöner reisen

Ab sofort werden Skoda-Fahrer wohl öfter Pause machen: Die Navigationssysteme werden mit ViaMichelin-Software ausgerüstet.

Reisen wird für Skoda-Fahrer demnächst noch schöner, wenn sie ihr Fahrzeug mit einem Navigationssystem ausgerüstet haben. Ab sofort gehört zum Lieferumfang des elektronischen Pfadfinders nämlich Software aus dem Hause ViaMichelin. Wer will da eigentlich noch fahren?

Der Travel Guide-Abschnitt der CD-Rom enthält 10.304 vollständig zugeordnete Adressen, die den berühmten Michelin-Führern entnommen sind. Darunter befinden sich 6.838 Hotels, 1.864 Restaurants, 1.602 Sehenswürdigkeiten, 626 Orte mit Unterhaltungsveranstaltungen sowie 236 Bars und Gaststätten. Ein umfangreiches Programm, das hin und wieder zum ausgiebigen rasten animieren dürfte.

Die benutzerfreundliche Bedieneroberfläche der ViaMichelin-Software mitsamt klar strukturierter Suchfunktion ermöglicht es, schnell und zuverlässig nach vorgegebenen Kriterien – wie Komfort, Qualität, Preis, Service und Michelin-Bewertung – ein Hotel oder Restaurant nach Wunsch zu finden. Kurz: Was und wo die deutschen Skoda-Fahrer auch immer suchen – mit ViaMichelin sollten sie sich überall zwischen Rügen und der Zugspitze so gut zurechtfinden wie vor der eigenen Haustür.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.