Skoda Octavia

Skoda Octavia

— 30.08.2002

Tschechischer Top-Läufer

Produktionsjubiläum bei Skoda: Am 30. August lief Octavia Nummer 750.000 vom Band.

Volkswagentochter Skoda feiert am 30. August Jubiläum. Im tschechischen Werk Mladá Boleslav lief der 750.000ste Octavia vom Band: ein 90 PS starker "Ambiente" Diesel. Die Limousine des Mittelklasse-Modells gab ihr Debüt im Herbst 1996 auf dem Pariser Autosalon. Der Kombi folgte ein Jahr später, dann der Allrad-Octavia (1999) und das Topmodell "RS" (2000). Seit der ersten Präsentation wurden 500.000 Limousinen und 250.000 Kombis produziert. Der Octavia ist der erste Skoda, der auf einer gemeinsamen Plattform mit dem VW (Golf) entwickelt wurde.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.