Skoda Octavia Combi/Limousine: Vergleich

— 01.03.2013

Das kann der Octavia Combi besser

Limousine oder Kombi? Die Frage ist fast so alt wie das Auto. Und im Fall des neuen Skoda Octavia ganz besonders schwer zu beantworten.



Fisch oder Fleisch? Bier oder Wein? Berge oder Strand? Endlos lässt sich über solche Grundsatzfragen diskutieren, endgültige Antworten gibt es kaum. Zur gleichen Kategorie gehört: Limousine oder Kombi? Eine Frage, die sich grundsätzlich stellt, beim Skoda Octavia aber wohl besonders. Zum einen sind beide – Limousine und Kombi – äußerst angenehme Erscheinungen. Und zum anderen sind sie auch noch bemerkenswert praktisch. Denn bei der Limousine mit dem vermeintlichen Stufenheck versteckt sich eine ziemlich geniale Heckklappe mit gewaltiger Ladeöffnung.

Überblick: Alle News und Tests zum Skoda Octavia

Video: Skoda Octavia

Limousine gegen Kombi

Braucht man da den Kombi überhaupt? Der heißt bei Skoda Combi mit "C" und sieht wohl noch einen Hauch attraktiver aus als der Fünftürer. Mit den großen Fensterflächen und dem relativ steil stehenden Heck wirkt er unaufgeregt, solide und modern. Welchen also nehmen? Um die Frage gründlich zu beantworten, haben wir beide Autos aufwendig vermessen und die Ergebnisse in unserem neuen Easy-Index (siehe unten) zusammengefasst. Octavia Limousine und Combi sind bis zur B-Säule identisch, bekommen also für Einstieg, Sitzhöhe, und Sitzposition die gleiche Punktzahl. Unter dem Wertungskapitel Einstieg haben wir dabei eine Vielzahl von Messwerten zusammengefasst. Dazu gehören zum Beispiel die Schwellerhöhe innen, die Größe des Türausschnitts und der Verstellbereich des Lenkrads.

Vergleichstest: Der Skoda Octavia schlägt den VW Golf

Transporttalent: Schon die Limousine glänzt mit einem Fassungsvermögen von 590 bis 1580 Litern.

Mit gleichen Außenmaßen gibt es naturgemäß auch keine Unterschiede bei der Bewertung der Verkehrsfläche und des Wendekreises. Das gilt genauso für die Platzverhältnisse im Fond, wo wir abgesehen von der etwas anders verlaufenden Dachlinie und dem anders geformten Türausschnitt keine Größenunterschiede zwischen Combi und Limousine feststellen konnten. Alles gleich: Sitzanlage, Innenbreite, Kniefreiheit. Und, klare Sache: Der Octavia ist ein bemerkenswert geräumiges Auto – nicht nur für seine Klasse. So weit die Gemeinsamkeiten. Unterschiede gibt es trotzdem. Beim Kofferraum natürlich. Schon die Limo ist dort mit der großen Heckklappe, der riesigen Ladeöffnung, der geteilt klappbaren Rücklehne (Serie) und dem mächtigen Fassungsvermögen von 590 bis 1580 Litern bestens bestückt.

Das ist der AUTO BILD Easy-Index: Ab sofort ergänzen wir die wichtigsten Modellpräsentationen mit dem Easy-Index. Dieser zeigt, wie leicht und angenehm ein neues Auto zu handhaben ist. Wie gut kommt der Fahrer rein und raus? Lässt sich das Lenkrad großzügig verstellen? Lässt sich das Auto gut überblicken? Ist der Innenraum variabel? Die für einen problemlosen Umgang relevanten Kriterien werden mit einem Zehn-Punkte-Programm geprüft und mit jeweils maximal zehn Punkten bewertet. Je mehr Punkte, desto besser. Autos mit hohen Index-Zahlen sind also in Handhabung, Bedienung, Bequemlichkeit und Wendigkeit besonders gut. Niedrige Index-Werte dagegen sprechen für ein Modell mit kleinen Innenmaßen, viel Verkehrsfläche und mühsamem Ein-und Ausstieg. Der Easy-Index hilft so, die vorgestellten Autos schon früh einzuordnen – noch bevor Sie auf einer Messe oder beim Händler stehen. Aktueller als in AUTO BILD finden Sie diese Messgrößen nirgends.
Das Easy-Index-Ergebnis
Punkte max. Combi Limousine
Einstieg 10 7 7
Sitzhöhe 10 7 7
Sitzposition 10 8 8
Beladen 10 6 4
Verkehrsfläche* 10 4 4
Wendekreis 10 6 6
Funktionalität 10 8 9
Bedienbarkeit 10 9 9
Variabilität 10 2 2
Easy-Extras 10 6 4
Total 100 63 60
Am Ende setzt sich der Combi durch: niedrigere Ladekante, umfangreicheres Zubehör. Den einen Punkt mehr für die Limousine bei der Funktionalität gibt es für die Heckklappe mit Riesen-Ladeöffnung.
* Länge x Breite

Autor: Dirk Branke



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote