Skoda Roomster

Skoda Roomster Plus Edition

— 08.10.2008

Viermal sparen

Skoda kombiniert die beliebtesten Extras für den Roomster in gleich vier Sondermodellen. Der Kunde kommt dabei zwischen 1050 und 1390 Euro günstiger weg als beim Serienmodell.

Skoda hat ab sofort die Edition-Plus-Sondermodelle für den Roomster im Angebot, die je nach Ausstattungslinie einen Preisvorteil von bis zu 1390 Euro im Vergleich zum Serienmodell ermöglichen. Das Zusatz-Paket kann mit diversen Motoren kombiniert werden. In der Ausstattungslinie Roomster hat das Sondermodell Roomster Plus Edition zusätzlich eine Klimaanlage, das Musiksystem Beat und elektrische Fensterheber vorn an Bord, der Kunde spart 1390 Euro. Als Style Plus Edition sind eine Klimaanlage, Parksensoren hinten, ein Dachreling in Schwarz, getönte Heckscheibe und Seitenscheiben, beheizbare Vordersitze, ein höhenverstellbarer Beifahrersitz sowie das Ausstattungspaket Ablage Plus inklusive. Hier beträgt der Preisvorteil bis zu 1160 Euro.

Im Roomster Comfort Plus Edition kommen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine Klimaanlage, dynamisches Kurvenlicht, Nebelscheinwerfer mit integriertem Abbiegelicht, ein Panoramadach mit zwei Sonnenrollos und Leseleuchten hinten zum Einsatz, die Ersparnis für den Kunden liegt bei 1220 Euro. Identische Extras hält die Scout Plus Edition bereit, der Preisvorteil beträgt bis zu 1050 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.