Mercedes SLK "Edition 10"

SLK-Sondermodell "Edition 10"

— 15.11.2006

Volle Dekade

Zum zehnjährigen Jubiläum des SLK bringt Mercedes das Sondermodell "Edition 10" auf den Markt. Preis: ab 37.700 Euro.

1996, also vor zehn Jahren, erblickte der Mercedes SLK das Licht der automobilen Welt. Um diesen runden Geburtstag angemessen zu feiern, erfreut Mercedes die Roadster-Fans mit dem Sondermodell "Edition 10", das als Showcar schon auf dem Pariser Salon 2006 zu sehen war. Ab Januar 2007 steht es in drei Varianten beim Händler: als SLK 200 Kompressor mit 163 PS (37.735 Euro), als SLK 280 mit 231 PS (42.911 Euro) und als SLK 350 mit 272 PS (47.671 Euro).

Die Ausstattung des "Edition 10" macht was her: Serienmäßig kommt sie in schwarz daher, Sonderlackierungen sind auf Wunsch lieferbar – beispielsweise die auf 350 Fahrzeuge limitierte, mattgraue Metalliclackierung "Allanitgrau Magno". Akzente setzen die dunkelgrauen, hochglanzlackierten Zehn-Speichen-Leichtmetallfelgen, die durch schwarz-silberne Plaketten mit Mercedes-Stern verziert werden. Auf den 17-Zöllern sitzen 225er Breitreifen vorne und 245er hinten. Dunkel gefärbte Rückleuchten und gravierte Kotflügelplaketten sind weitere Kennzeichen des Jubilaren. Innen wartet der Jubel-SLK unter anderem mit Leder und Sitzheizung auf.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung