Smart forfour "blackbasic"

Smart forfour "blackbasic"

— 20.04.2004

Günstig, aber limitiert

Zur Markteinführung des forfour am 24. April präsentiert Smart ein limitiertes Sondermodell des neuen Viersitzers – für 11.700 Euro.

Die "Welcome Edition" kommt zeitgleich zum forfour-Debüt und ist auf 3000 Einheiten begrenzt. Herausragendes Detail des "blackbasic" ist – neben der schwarzen Lackierung – sein günstiger Preis: Nur 11.700 Euro ohne Abstriche bei den serienmäßigen Sicherheitsdetails wie ESP, ABS und Scheibenbremsen rundum.

Der blackbasic wird von einem 1,1-Liter-Dreizylinder mit 75 PS angetrieben. Damit beschleunigt der bislang größte Smart in 13,4 Sekunden auf 100 km/h und erreicht maximal Tempo 165. Den Durchschnittsverbrauch gibt die Mercedes-Benz-Tochter mit 5,5 Litern an. Wegen der begrenzten Auflage des blackbasic dürfte der Basispreis des forfour bald um fast 1300 Euro ansteigen – das nächste Modell (forfour 1.1 pulse) steht mit 12.990 Euro in der Preisliste.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung