Smart forfour cdi

Smart forfour cdi

— 19.03.2004

Zwei Diesel für den großen Smart

Einen smarten Diesel gibt's bislang nur im fortwo. Mit dem forfour kommen zwei stärkere Selbstzünder – aber erst im August.

Ab sofort kann der Smart forfour in zwei Diesel-Varianten bestellt werden. Die Dreizylinder-Motoren mit jeweils 1,5 Liter Hubraum leisten 68 bzw. 95 PS, für beide verspricht die DaimlerChrysler-Tochter einen Verbrauch von 4,6 Litern Diesel auf 100 Kilometer. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 160 (180) km/h.

Als Benziner kommt der forfour am 24. April 2004 auf den Markt. Diesel-Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden – die CDI-Varianten werden erst ab August ausgeliefert. Die Preise liegen bei 14.650 Euro für die 68-PS-Version, mit 95 Diesel-PS kostet der Viertürer 15.850 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.