Smart forspeed in Genf 2011

Studie Smart forspeed Studie Smart forspeed

Smart forspeed: Autosalon Genf 2011

— 20.02.2011

Elektro-Roadster von Smart

Kommt der crossblade zurück? Die Studie Smart forspeed ist ein ähnlich minimalistisches Roadster-Konzept. E-Motor im Heck plus Boost-Funktion versprechen offenen Fahrspaß ohne Abgase.

Zwei Sitze, kein Dach und Heckantrieb – das klingt nach klassischem Roadster-Fahrspaß. Smart verbindet diese Attribute mit umweltfreundlicher Technik und coolem Design: Die Genf-Studie forspeed ist ein "geköpfter" fortwo mit Elektroantrieb im Heck. Das Fahrzeugkonzept erinnert an den kurzzeitig in Serie angebotenen Smart crossblade, ein von Karossier Binz umgebautes fortwo cabrio ohne Fensterscheiben. Der neue forspeed ist kein spaßbefreiter Öko, sondern ein sportlicher E-Flitzer: Sein 30 kW starker Elektromotor beschleunigt den Cabrio-Zwerg auf bis zu 120 km/h – das ist zwar kein Renntempo, aber schnell genug, um sich den Wind ordentlich um die Ohren wehen zu lassen.

Auf einen Blick: Die Stars des Autosalon Genf 2011

Purismus im Innenraum: Zwei Sitze, ein Lenkrad, Vierpunkt-Gurte wie im Motorsport.

©Studie Smart forspeed

Ein Highlight ist die "Boost"-Funktion, mit der sich die Leistung des Elektromotors kurzzeitig um fünf kW steigern lässt, beispielsweise um schneller überholen zu können. Die Kraft für den E-Antrieb liefert eine Batterie mit 16,5 kWh Kapazität. Sie lässt sich auch an der 230-Volt-Steckdose aufladen. Ein voll geladener Akku soll laut Smart für 135 Kilometer offenen Fahrspaß reichen. Die Schnellladung auf 80 Prozent benötigt nur 45 Minuten. Und was ist, wenn's regnet? Damit die komplexe Technik den Naturgewalten nicht komplett ausgeliefert ist, hat Smart eine Persenning entwickelt, mit der sich der gesamte Innenraum abdichten lässt.

Autor: Jan Kretzmann

Fotos: Studie Smart forspeed

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.