Smart fortwo Edition Highstyle auf der IAA

Smart fortwo Edition Highstyle auf der IAA 2009

— 25.08.2009

Einen Brownie, bitte

Sondermodelle von Smart zur Messe haben eine gewisse Tradition. Zur IAA 2009 kommt der fortwo Edition Highstyle in modischem Braun. Die Ausstattung des Knauserkönigs fällt äußerst üppig aus.

Ein neues Modell von Smart zur IAA 2009? Fehlanzeige. Als Blickfang des Kleinwagenspezialisten dient der fortwo Edition Highstyle, der die Kunden mit modischen Auftritt und einem Hauch Luxus locken will. Das Sondermodell ist in "Chocolate Brown Metallic" lackiert und rollt auf 15-Zöllern im 12-Speichen-Design. Innen kombiniert Smart helles Leder mit Stoff und kontratierenden Ziernähten. Kneepad und Instrumententafel tragen Lederoptik. Das Drei-Speichen-Sportlenkrad mit Lenkradschaltung und der Schaltknauf sind mit Leder überzogen, die Zierteile schimmern silber. Die Basis für die Edtition Highstyle liefert das Coupé Passion, das bereits das automatische Schaltprogramm Softtouch, elektrische Fensterheber, Klimaanlage mit automatischer Temperaturregelung sowie ein Panoramadach samt Sonnenschutz mitbringt.

Hier geht's zur Sonderseite IAA von autobild.de

Zwei Motoren sind lieferbar, die schwächere 71-PS-Variante kommt als MHD (Mild Hybrid Drive) mit Start-Stopp-Automatik. Wem das nicht reicht, der muss zum 84-PS-Benziner greifen, dann aber ohne Spartechnik. Die Preise: 15.695 Euro für den MHD, 16.195 Euro für die stärkere Version.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung