Smart fortwo Electric Drive

Smart fortwo Electric Drive Smart fortwo Electric Drive

Smart fortwo Electric Drive

— 21.08.2009

Agenda 2012

Smart wird konkret in Sachen Elektoantrieb: Der fortwo "Electic Drive" kommt 2012 mit Lithium-Ionen-Batterie. Mit 41 PS und 115 Kilometern Reichweite soll er Städter mobil machen.

Smart leistet seinen Beitrag zum "Aktionsplan Elektroauto". Ab November 2009 wird der fortwo "Electric Drive" in Hambach von Band rollen, um sich intensiven Praxistests zu unterziehen. Ab 2012 soll er dann als Serienfahrzeug verkauft werden. Smart spricht vollmundig von der zweiten Generation des Elektro-Smart, weil neue Batterie-Technik verbaut wird: Das Lithium-Ionen-Herz – zugeliefert von US-Elektro-Pionier Tesla – ist Platz sparend zwischen den Achsen untergebracht, damit geht kein Raum für die Passagiere verloren. Im Heck arbeitet ein 41 PS starker Elektromotor. Mit 120 Newtonmeter Drehmoment, die direkt beim Start zur Verfügung stehen, soll er gut für die Stadt gerüstet sein.

Bei 100 km/h ist Schluss

Aufgeladen wird der Elektro-Zwerg via Plug-in-Technik an der heimischen Steckdose, die Reichweite beziffert Smart auf 115 Kilometer. Besonders interessant für potenzielle Kunden: Einmal aufladen kostet bei den aktuellen Strompreisen nur etwa zwei Euro. Dabei soll der Stromer vergleichbar schnell beschleunigen wie ein stärkerer Benziner (0 auf 60 in 6,5 Sekunden), die Höchstgeschwindigkeit ist allerdings auf 100 km/h begrenzt. Aufgrund der Leistungscharakteristik des Elektromotors kommt der fortwo Eectric Drive mit einer einzigen festen Getriebeübersetzung aus. Schalten ist somit überflüssig. Zum Rückwärtsfahren ändert sich die Drehrichtung des Motors. Heizung und Klimaanlage werden ebenso wie die Überwachung der Batterie von der Elektronik besorgt. Laut Smart kann der Besitzer den Innenraum seines Elektro-Flitzers sogar vor dem Start auf die gewünschte Temperatur herunterkühlen, während die Batterie lädt.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.