Smart Werkstuning

Smart Werkstuning

— 25.11.2004

Mehr Pfeffer für den Forfour

Ein Leistungskit verleiht dem 1,5-Liter-Benziner im forfour zusätzliche 13 PS – das reicht für 195 km/h Spitze und 9,5 Sekunden bis Tempo 100.

Die Smart-Kundschaft scheint auf den geschmack gekommen zu sein: Parallel zur Markteinführung des PS-stärkeren forfour edition sportstyle bietet der Hersteller das Sondermodell-Tuning von 109 auf 122 PS auch für alle anderen Serienfahrzeuge mit 1,5-Liter-Benzinmotor an. Durch das Leistungs-Kit "sB3" steigt das maximale Drehmoment von 145 auf 160 Newtonmeter.

Das Prinzip: Durch andere Nockenwellen, längere Steuerzeiten, mehr Ventilhub und Änderungen an der Motorsteuerung steigt die Höchstgeschwindigkeit auf 195 km/h, die Beschleunigung bis Tempo 100 in erledigt der forfour dann in 9,5 Sekunden. Der Preis für die Roßkur beträgt 1499 Euro, die Kosten für den Einbau liegen bei rund 200 Euro. Damit man dem Viertürer das Leistungsplus auch optisch ansieht, gibt es von Brabus spezielle An- und Umbauteile für die Karosserie.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.