Snow Funpark legt nach

Snow Funpark legt nach

— 02.07.2007

A ries'n Gaudi

Party in Wittenburg: Vom 6. bis 8. Juli 2007 feiert der Snow Funpark die Eröffnung seiner 340.000 Quadratmeter großen Outdoor-Erlebniswelt.

Ski laufen, Snowboarden, Einkehrschwung in die Gletscherstube – solch alpinen Vergnügungen kann man im Snow Funpark in Wittenburg (A24, 30 Autominuten östlich von Hamburg, 90 Minuten westlich von Berlin) schon seit Dezember 2006 nachgehen. Doch jetzt geht es raus aus der Halle und ab an die frische Luft: Vom 6. bis 8. Juli 2007 wird die 340.000 Quadratmeter große Outddoor-Erlebniswelt eingeweiht. Drei Tage Life-Musik, Disko und Sportprogramm erwarten die Gäste. Kartsimulator, Park & Drive Training, Jugendkart- und Autoslalom sowie Quad-, Kart- und Offroadvorführungen gibt es auf der AvD-Meile zu begutachten. Der Eintritt ist frei.

Mit der Outdoor-Erlebniswelt erweitert der Snow Funpark sein Angebot unter anderem um Kartbahn, eine 1,5 Kilometer lange Offroadpiste, Bike-Funpark und überdachten Hochseilgarten. Beach-Volleyball- und Fußballplätze gibt es obendrein – plus Biergarten, logo. Ab dem 9. Juli ist die Outdoor-Welt täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Weitere Infos gibt es unter www.snowfunpark.com oder telefonisch unter 01805/802121 (14 Cent pro Minute).

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.