Sondermodell Chevrolet Impala 50th Anniversary Edition

— 14.01.2008

Solider Dauerbrenner

50 Jahre gibt es den Impala jetzt. Ein Grund für die Macher von Chevrolet, ihrer Limousine ein Sondermodell zu widmen und es auf der NAIAS 2008 auszustellen.



Das nennt man Beständigkeit: Chevrolet feiert in Detroit das 50-jährige Jubiläum seiner Modellreihe Impala und stellt auf der NAIAS 2008 das Sondermodell "50th Anniversary Edition" aus. Bereits 1958 rollte der erste Impala vom Band, der sich knapp 60.000 Mal verkaufte. Der aktuelle Jubilar basiert auf dem Impala LT und wird von einem 3,5-Liter-V6 mit 211 PS befeuert. Das Aggregat schluckt neben "normalem" Kraftstoff auch Ethanol (E85). Einzigartige Ausstattungsmerkmale der Sonderserie sind ein dominanter Heckspoiler, "50th Anniversary Logos" an der C-Säule, den Einstiegsleisten und vorderen Kopfstützen sowie ein achtfach elektrisch verstellbarer Fahrersitz. Das Geburtstagskind wird im Frühjahr 2008 in den USA in den Farben "Black Granite Metallic" und "Red Jewel Tintcoat" ausgeliefert.

Hier geht es zur Detroit-Sonderseite NAIAS 2008!

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige