Cayman S "Porsche Design Edition 1"

Sondermodell Porsche Cayman S "Porsche Edition 1" Sondermodell Porsche Cayman S "Porsche Edition 1"

Sondermodell Porsche Cayman S "Porsche Design Edition 1"

— 17.08.2007

Schwarze Schnitte

Schön, sportlich, schwarz: Im November wirft Porsche das Sondermodell "Porsche Design Edition 1" des Cayman S auf den Markt. Die auf 777 Stück limitierte edle Kleinserie mit vielen Extras kostet 69.942 Euro.

Porsche erweitert die Modell-Palette seiner Mittelmotor-Coupés. Ab November 2007 gibt es vom Cayman S die auf 777 Autos limitierte Sonderserie "Porsche Design Edition 1". Der ausschließlich im schwarzen Blechkleid bestellbare 295-PS-Zuffenhausener soll "kultivierte Ästhetik und luxuriöse Klasse" miteinander vereinen: Im Innenraum gibt es schwarze Leder- und Alcantara-Ausstattung, die Zifferblättern der Instrumente sind denen der Porsche-Design-Chronographen nachempfunden. Unter der um zehn Millimeter tiefer gelegten Karosserie regelt das serienmäßige Fahrwerk "Porsche Active Suspension Management" (PASM) aktiv die Dämpferhärte und bietet per Knopfdruck einen besonders fahrdynamisch ausgelegten Sport-Modus. Grip findet der Schwaben-Sportler auf 19-Zöllern der Dimension 235/35 ZR (vorne) und 265/35 ZR (hinten).

Als besonderes Bonbon beinhaltet das "Edition-1-Paket" einen Aktenkoffer, den Chronograph Flat Six, ein Taschenmesser, eine Sonnebrille, einen Schreibstift und einen Schlüsselanhänger – alles in schwarz, passend zum Fahrzeug. Die Markteinführung beginnt in Deutschland im November 2007, in den Vereinigten Staaten im Januar 2008. Preis des schwarzen Sportlers: 69.942 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.