Sondermodelle Mazda6

Sondermodelle Mazda6

— 23.08.2006

Zwei neue Mazda-Aktivisten

Der Mazda6 steht ab sofort als Sondermodell "Active" und "Active Plus" beim Hndler. Preisvorteil: bis zu 3270 Euro.

Mazda spendiert seiner Mittelklasse zwei neue Sondermodelle. Aufbauend auf der Ausstattungsvariante Mazda6 "Exclusive" (Tempomat, Bordcomputer, Klimaautomatik und Lederbezge fr Lenkrad und Schaltknauf), wird das Sondermodell "Active" zustzlich mit einem Bose-Soundsystem, einer Sitzheizung fr die Vordersitze und Xenon-Licht aufgerstet. Auch ein Lichtpaket inklusive Nebelscheinwerfer, Licht- und Regensensor gehrt zu den inneren Werten des Mazda6 Active. Fr die Optik gibt es ohne Aufpreis eine Metallic-Lackierung.

Bisher waren die meisten dieser Elemente nur in der hheren Ausstattungsvariante "Top" zu haben. Unter der Motorhaube des "Active" arbeiten entweder die Benzin-Aggregate mit 120 bzw. 147 PS oder einer der beiden Zweiliter-Diesel mit 121 bzw. 143 PS. Optional steht fr den Zweiliter-Benziner eine Fnfstufen-Automatik in der Preisliste. Die "Active"-Variante bietet bis zu 1740 Euro Preisvorteil bei den Benzinern und bis zu 1640 Euro bei den Selbstzndern. Fr den Einstieg werden mindestens 24.100 Euro fllig.

Der Mazda6 "Active Plus" erweitert schlielich die serienmige Ausstattungsvariante "Top". Mit im Paket: Lederausstattung, elektrisch einstellbarer Fahrersitz mit Memory-Funktion, Einparkhilfe, mobiles VDO-Navigationssystem und Bedienfunktionen am Lenkrad sowie Metallic-Lackierung. Fr den Antrieb stehen der 2,3-Liter-Benziner (166 PS) und der Common-Rail-Diesel mit Partikelfilter (143 PS) zur Wahl. Auch beim Active Plus ist fr den Ottomotor die Fnfstufen-Automatik gegen Aufpreis im Angebot. Verglichen mit einem identisch ausgestatteten Serienmodell liegt der Sparfaktor bei bis zu 3270 Euro. Startpreis: 26.900 Euro.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung