Klaus Niedzwiedz drückte den 911 Carrera auf 6,7 Liter für 100 Kilometer.

Sparfahrt im 911 Carrera

— 17.12.2008

Porsche braucht 6,7 Liter

Mit extrem vorsichtigem Gasfuß gefahren, begnügte sich ein 345 PS starker 911 Carrera mit nur 6,7 Litern Superkraftstoff auf 100 Kilometer. Die Messfahrt fand nicht im Labor statt, sondern im Straßenverkehr.

Hat er ihn geschoben? Auf einer Gesamtstrecke von 648 Kilometern gelang es dem Ex-Rennfahrer und TV-Moderator Klaus Niedzwiedz, einen serienmäßigen Porsche Carrera 911 mit Doppelkupplungsgetriebe auf einen Durchschnittsverbrauch von 6,7 Litern je 100 Kilometer zu trimmen. Dabei standen ihm keinerlei Tricks zur Verfügung: Die Fahrt fand nicht etwa im luftleeren Labor statt, sondern im öffentlichen Straßenverkehr. Dabei wurde der Löwenanteil der Tour auf Autobahnen, 180 Kilometer auf Landstraßen und 30 Kilometer im Stadtverkehr zurückgelegt. Während der gesamten Fahrt war das Licht eingeschaltet, bei strichweise Regen bekamen sogar die Scheibenwischer gelegentlich etwas zu tun.

Sogar der EU-Normverbrauch wurde unterboten

"Das Ergebnis zeigt, dass sich mit viel Gefühl und Disziplin auch ein Sportwagen mit 3,6 Liter Hubraum und 345 PS sehr sparsam bewegen lässt", sagte Klaus Niedzwiedz nach der Messfahrt, deren ordnungsgemäße Durchführung von einem Dekra-Sachverständigen überwacht wurde. Dem Rennfahrer gelang es, sogar den kombinierten Normverbrauch gemäß Euro 5 zu unterbieten, der beim Carrera 9,8 Liter beträgt. Sein Erfolgsrezept: Der Tester blieb konsequent im mittleren Drehzahlbereich zwischen 1800 und 2000 Touren bzw. 80 und 130 km/h. Ein übriges leistete laut Porsche der 3,6 Liter große Motor, der dank Direkteinspritzung jetzt zwölf Prozent weniger verbraucht als zuvor. Allerdings bleibt die Frage offen, wozu man sich für rund 83.000 Euro einen Sportwagen aus Weissach kaufen sollte, wenn man anschließend mit einem Durchschnittstempo von 84 km/h durch die Lande zuckelt. Das geht auch etwas billiger.

Autor: Roland Wildberg

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.