Sport-Limousine Saab 9-3 Aero

Markteinführung Saab 9-3 Aero

Sport-Limousine Saab 9-3 Aero

— 25.03.2003

Schwedische Turbo-Power

210 PS, 300 Newtonmeter: Die Spitzenversion des 9-3 hat reichlich Dampf unter der Haube. Und ist ab sofort im Handel.

Wem die 175 und 150 PS-Versionen beim neuen Saab 9-3 nicht reichen, kann jetzt zur Topversion greifen: dem Saab 9-3 Aero. Ab sofort gibt's die sportliche Mittelklasse-Limousine bei den deutschen Saab-Händlern. Für den Einstiegspreis von 32.100 Euro bekommt man den Schweden mit 210 PS Leistung, einem kraftvollen Drehmoment von 300 Newtonmetern bei 2500/min, Sechsgang-Schaltgetriebe sowie Sportfahrwerk. Außen trägt der Turbo-Saab ein dezent-sportliches Outfit mit Spoilern, Seitenschwellern, Bi-Xenon-Scheinwerfern und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Breitreifen der Größe 225/45.

Der sportive Charakter des 235 km/h schnellen Aero setzt sich im Innenraum mit Sportsitzen in Leder-Stoff-Kombination, einem Sport-Lederlenkrad und einem Lederschaltknauf fort. Für angenehme Temperaturen sorgt im schnellen Schweden eine Klimaautomatik mit zwei Temperaturzonen. Die Karosserie der Sport-Limousine ist extrem steif und verwindungsfest. Zwei adaptive Airbags vorne, zwei Sidebags, Kopfairbags von der A- bis zur C-Säule sowie aktive Kopfstützen sind Serie beim Saab.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.