Die Topduelle 2013

BMW M5 Jaguar XFR S BMW M5 Jaguar XFR S Porsche 918 Spyder

Sportwagen: Die Duelle 2013

— 15.03.2013

17 Top-Neuheiten und ihre Gegner

Vom Kleinwagem bis zum Supersportler – wir stellen 17 Neuheiten des Jahres und ihre Gegner vor. Unter anderem mit diesen Duellen: Golf R vs. S3, 435i vs. E 400 Coupé und Ferrari LaFerrari vs. Porsche 918 Spyder.

Die Highlights des Jahres werfen ihre Schatten bereits voraus. Höchste Zeit also, um einmal zu schauen, welche Paarungen besondere Spannung versprechen. Vom sportlichen Klein­wagen bis zum Hybrid-Giganten – für jeden haben wir einen passenden Gegner gefunden:

Ferrari LaFerrari gegen Porsche 918 Spyder Es ist vielleicht der ultimative Zweikampf des Jahres; ein Du­ell im Sportwagenolymp, das es in dieser Form noch nie ge­geben hat. Und trotzdem hat es et­was von einem Klassiker: Porsche gegen Ferrari; zwei Marken, die sich schon unzählige Male gegenüber­standen, formieren sich nun zum ersten richtig heißen Hybrid-Duell überhaupt. Und begehen die Vorbereitungen auf gänzlich unterschiedlichen We­gen. Denn während der Porsche 918 Spyder seit Monaten durch die Pres­se tingelt, jeden Fortschritt auf der Nordschleife kommuniziert und sich dabei freizügig knipsen lässt, übte sich der Enzo-Nachfolger bis zur Premiere auf dem Genfer Autosalon 2013 in Zu­rückhaltung.

Hintergrund: So testet AUTO BILD

In der Kompaktklasse treten Audi S3 und VW Golf R gegeneinander an.

Audi S3 gegen VW Golf R VW lässt Audi den Vortritt; nicht nur kalendarisch, sondern auch nominell. Denn obwohl beide Geschwister einen nahezu identischen 2.0 TSI samt Hang-on-Allrad unter ihre Hüllen pressen, darf sich der S3, der bereits im Frühjahr durchstartet, aller Voraussicht nach 10 PS mehr in den Fahrzeugschein nadeldrucken lassen. Davon abgesehen deutet jedoch vieles darauf hin, dass der Golf R, der erst Ende des Jahres debütiert, diesmal den kompromissloseren Part spielen wird. Die Fahrwerksingenieure experimentieren derzeit jedenfalls mit ungewohnt knackigen Lösungen, die Finanzabteilung kalkuliert derweil ein serienmäßiges Doppelkupplungsgetriebe. Den S3 wird es hingegen auch künftig noch als Handschalter geben.

Ein Artikel aus AUTO BILD SPORTSCARS

In der etwas teuereren Kompaktklasse duellieren sich der Mercedes A 45 AMG und der BMW M135i xDrive.

BMW M135i xDrive gegen Mercedes A 45 AMG Eigentlich hätte der BMW M135i xDrive ja besser zum Audi S3 gepasst; nur was hätten wir dann bitte gegen den Mercedes A 45 AMG stellen sollen? Denn der kleine AMG kommt in Form eines kompakten Allradlers mit gewaltigen 360 PS. Die Ingenieure formulierten die Längsdynamik des alten RS 3 und die Querdynamik des verblichenen 1er M Coupé als Maßstab, Insider sprechen gar von einem neuen Evo. So gesehen dürfte der 320-PS-Münchner wohl der Einzige sein, der ab Sommer den Hauch einer Chance gegen die 360 PS starke Über-A-Klasse aus Affalterbach haben könnte. Weitere Konkurrenz ist bis zum Erscheinen des nächsten RS 3 nicht in Sicht.

Alle Vergleiche finden Sie oben in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel gibt's auch im Online-Heftarchiv als PDF-Download.

Die Duelle des Jahres

Der vollständige Artikel ist ab sofort in unserem Online-Heftarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden.
Die 17 Topmodelle 2013

Veröffentlicht:

15.03.2013

Preis:

2,00 €





Autor:

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.