Arminia Bielefeld-Tanstellenlogo

Sprit-Rabatt bei Arminia Bielefeld

— 13.08.2008

Hier tankt der 12. Mann

Einen Fanservice der speziellen Art hat Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld in petto: An einer Tankstelle in den Vereinsfarben tanken und waschen Mitglieder billiger.

Mitglieder von Arminia Bielefeld bekommen ihren Sprit demnächst einen Cent pro Liter billiger: Der Fußball-Bundesligist kooperiert mit dem Tankstellenbetreiber Q1 und gestaltet dafür die sogenannte "12. Mann-Tankstelle" in den Vereinsfarben Blau, Schwarz und Weiß. Doch nicht nur der Sprit ist für die rund 11.500 Mitglieder des Vereins hier billiger, auch auf die Autowäsche gibt es einen Euro Rabatt. Außerdem können sich die Fans der Arminen hier mit diversen Fanartikeln ausrüsten. Die Fußball-Tanke in der Jakob-Kaiser-Straße eröffnet am Donnstag (14. August, 13 Uhr) und ist laut Arminia-Sprecher Axel Ubben nur 200 Meter Luftlinie von der Schüco-Arena entfernt.

Ganz ohne Bürokratie funktioniert allerdings auch die "12. Mann-Tankstelle" nicht. Die Vereinsmitglieder müssen erst eine "Arminia-Vorteilskarte" beantragen – dann gibt's den Rabatt auf Kraftstoffe und Wäschen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.