Stauprognose 11. bis 13. Januar 2008

— 11.01.2008

Der letzte Rest kommt heim

Am Wochenende enden in drei Bundesländern die Ferien. Zu riesigen Staus wird das laut ADAC nicht führen, dennoch kann es auf einigen Strecken voll werden. Auch Späturlauber sind unterwegs.



Auf den meisten deutschen Fernstraßen dürften am kommenden Wochenende (11. bis 13. Januar 2008) größere Verkehrsbehinderungen ausbleiben. Autofahrer aus Berlin, Brandenburg und Hessen können auf dem Heimweg aus dem Weihnachtsurlaub dennoch für teilweise volle Autobahnen sorgen. Auch etliche Brettl-Fans auf dem Weg in die Skizentren der Alpen dürften insbesondere in Süddeutschland streckenweise den Verkehr lahm legen. Auf folgenden Strecken sollten Behinderungen einkalkuliert werden: • A4 Eisenach - Dresden - Görlitz • A3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt • A9 München - Nürnberg - Berlin • A5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - Kassel • A8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg • A7 Füssen - Kempten - Würzburg - Kassel • A99 Umfahrung München • A93 Inntaldreieck - Kufstein • A95/B2 München - Garmisch-Partenkirchen

Wintersportfreunde weiter unterwegs

Auch in den Alpenländern Österreich, Italien und der Schweiz gehören die Straßen nach wie vor den Freunden des Wintersports. Zwar dürfte sich der Run auf die Skipisten noch in Grenzen halten, dennoch sollten Autofahrer auf folgenden Routen Engpässe einkalkulieren: • Österreich: Fernpass-Route, Tauern-, Inntal-, Brenner- und Rheintalautobahn, die Straßen in die Arlberger Skigebiete, die wichtigen Verkehrswege Tirols und Salzburgs • Italien: Brennerautobahn A22, Pustertaler Staatsstraße • Schweiz: Gotthard-Route A2 und A1 St.Gallen - Zürich - Bern

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige