Stauprognose 11. bis 13. Oktober 2002

Stauprognose 11. bis 13. Oktober 2002

— 10.10.2002

Herbsturlauber sorgen für Staus

Staugefahr am kommenden Wochenende: Vor allem Samstag (12.10.) muss mit verstärktem Verkehr auf den Autobahnen gerechnet werden.

Der dichte Wochenend-Reiseverkehr reißt nicht ab. Laut ADAC werden Herbsturlauber und Wochenendausflügler insbesondere am Samstag (12.10.) die Autobahnen auslasten. Denn: In Sachsen-Anhalt, Bremen, Hessen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz enden die Herbstferien, in Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen sowie im nördlichen Landesteil der Niederlande starten sie. Darüber hinaus werden Urlaubsnachzügler aus Berlin, Brandenburg, Hamburg und dem Saarland den Verkehr verstärken. Hinzu kommen zahlreiche Herbst-Baustellen.

Auf folgenden Autobahnen ist mit zäh fließendem Verkehr und Staus zu rechnen: A1/A7 Großraum Hamburg • A1 Bremen - Dortmund - Köln • A24 Hamburg - Berlin • A10 Berliner Autobahnring • A4/A1 Raum Köln • A7 Hannover - Würzburg - Kempten • A2 Berlin - Hannover - Dortmund • A9 Berlin - Nürnberg - München • A5 Kassel - Frankfurt - Basel • A3 Oberhausen - Frankfurt - Nürnberg • A8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg • A99 Umfahrung München • A95/B2 München - Garmisch-Partenkirchen • A7/B310 Kempten - Füssen • A93 Inntaldreieck - Kufstein

An den Grenzen erwartet der ADAC kürzere Aufenthalte allenfalls an den Übergängen nach und von Tschechien. In Österreich sind Behinderungen durch Herbsturlauber und Ausflügler sowie Herbstbauarbeiten vor allem auf der Tauernautobahn sowie Inntal- und Brennerautobahn einzuplanen. Zeitweise dichten Verkehr dürfte es auch auf der Fernpass-Route und anderen Tiroler Bundesstraßen sowie den Vorarlberger, Salzburger und Kärntner Bundesstraßen geben. Eng könnte es zudem auf der italienischen Brennerautobahn sowie auf der Südtiroler Verbindung Reschenpass - Meran werden. In der Schweiz werden vor allem auf der A1 St. Gallen - Zürich - Bern und auf der A2 Basel - Gotthard - Chiasso Störungen erwartet.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.