Stauprognose 9. bis 11. August 2002

Stauprognose 9. bis 11. August 2002

— 08.08.2002

Rückreisewelle durch Deutschland

Ferienende, Halbzeit und Bettenwechsel – am kommenden Wochenende sorgen die Heimkehrer für volle Straßen.

In den Bundesländern Hessen und Saarland gehen die Ferien zu Ende, in diese Richtungen ist also starker Rückreiseverkehr vorprgrammiert. Zudem hat das größte Bundesland Nordrhein-Westfalen Halbzeit. Viele Urlauber kehren zurück oder starten in die Ferien. Zusätzlich gibt es Rückreisewellen in folgende Länder: Niederlande, Belgien, Österreich, Frankreich, Dänemark und Norwegen. Aus Baden-Württemberg werden zur dritten Ferienwoche zahlreiche Urlauber starten, aus Bayern etwas weniger zu Beginn der zweiten Woche.

Der AvD rechnet mit Staus auf folgenden Strecken: A1 Richtung Norden (H)*: Westhofener Kreuz, Kamener Kreuz, AK Lotte/Osnabrück, Bremen, Hamburg • A1 Richtung Süden (R): Hamburg, Bremen, AK Lotte/Osnabrück, Kamener Kreuz, Westhofener Kreuz • A2 Richtung Westen (R): Magdeburg, Braunschweig, Hannover, Kamener Kreuz • A3 Richtung Norden (R): Würzburg bis Aschaffenburg, Frankfurt, Neuwied bis Köln • A3 Richtung Süden (H): Köln, Frankfurt, ab Aschaffenburg bis Würzburg, Nürnberg • A4 Richtung Westen (R): Dresden, Chemnitz, AK Hermsdorf, Erfurt bis AD Kirchheim • A5 Richtung Norden (R): Karlsruhe, Mannheim, Frankfurt, Gießen bis AD Kirchheim • A5 Richtung Süden (H): Kirchheimer Dreieck bis Gießen, Frankfurt, Mannheim, Karlsruhe, ab Freiburg bis Basel • A6 Richtung Westen (R): ab Heilbronn bis Mannheim • A7 Richtung Norden (H): ab Hannover bis Hamburg • A7 Richtung Süden (H): Kassel bis AD Kirchheim, Würzburg, Kempten bis Füssen • A8 Richtung Westen (R): Ulm, Stuttgart, Karlsruhe • A9 Richtung Norden (H): Nürnberg, AD Vogtland, AK Hermsdorf, AK Schkeuditz, Berlin • A45 Richtung Norden (R): Gambacher Kreuz, AK Olpe, Westhofener Kreuz, Dortmund • A45 Richtung Süden (H): Westhofener Kreuz, Gambacher Kreuz, AD Seligenstadt • A61 beide Richtungen (R+H): Mönchengladbach, Koblenz, Mannheim • Zusätzlich (R+H): Verteiler in Richtung Alpen, Nordsee und Ostsee sowie die A99, Umfahrung ("Halbmond") München.

* Die staugefährdeten Zeiten richten sich nach den Quellgebieten der Hinreise sowie den Zielgebieten für die Rückreise. Dazu sind die jeweiligen Strecken mit (H) für Hinreiseverkehr oder (R) für Rückreiseverkehr gekennzeichnet.

Hinreiseverkehr: freitags zwischen 15.00 und 19.00 Uhr (mäßig, aber durch Verbindung mit Berufsverkehr in Ballungszentren dort sehr stark), samstags zwischen 11.00 und 19.00 Uhr (stark, weil auch Rückreise)

Rückreiseverkehr: samstags zwischen 12.00 und 20.00 Uhr (stark, weil auch Hinreise), sonntags zwischen 12.00 und 20.00 Uhr (mäßig, aber durch Verbindung mit Berufspendlern in Richtung Westen und Süden stark).

Eine ausführliche Stauprognose für den ganzen Sommer 2002 gibt es vom AvD.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.