Studie Ford Transit XXL

Studie Ford Transit XXL

— 15.01.2007

Aus zwei mach lang

Eine Stretchlimousine ist schn und gut wre da nicht die knappe Kopffreiheit. Der 7,40 Meter lange Ford Transit XXL kennt dieses Problem nicht.

Was passiert, wenn das Nutzfahrzeug-Entwicklungsteam von Ford zum Schweibrenner greift, zeigt ein besonderes Unikat mit dem Namen Transit XXL. Die technische Basis sind zwei Tourneo FT 350 mit kurzem Radstand. Eigentlich Acht- oder Neunsitzer, wurden sie zu einer 7,4 Meter langen Einheit zusammengefgt, die nun dem Fahrer und bis zu sieben Passagieren First-Class-Reisekomfort bietet.

Ewig lang und trotzdem nur für sieben Passagiere: der Transit XXL.

Als Antriebsquelle dient der 130 PS starke 2,2-Liter-TDCi in Kombination mit Frontantrieb und einem Fnfgang-Schaltgetriebe, dessen Gangabstufung auf maximale Durchzugskraft im mittleren Drehzahlbereich getrimmt wurde. Auch die servountersttzte Scheibenbremsanlage wurde den spezifischen Einsatzbedingungen angepasst. Die Verwendung der Ford Transit Tourneo-Ausfhrung FT 350 erlaubt bei einem Leergewicht von 2500 Kilogramm ein Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen das reicht fr sieben Passagiere plus Gepck.

ber die XXL-spezifischen Spezialeinbauten hinaus hat der in "Frost-Wei" lackierte Van reichlich Features aus dem regulren Ford Transit-Ausstattungsprogramm an Bord einschlielich Navigationssystem, Bluetooth, einem hochwertigen Audiosystem sowie einer beheizbaren Frontscheibe. Barry Gale, Chefingenieur fr den Bereich Nutzfahrzeuge bei Ford of Europe: "Das Entwicklungsteam hat einen Groteil seiner Freizeit investiert, um das Auto zu realisieren. Mit dem Ford Transit XXL, wahrscheinlich der lngste Transit der Welt, zeigen wir, dass ein entsprechend modifiziertes Fahrzeug die Komfortqualitten einer Limousine bieten kann. Und sicher ist: Er zieht die Blicke auf sich."

Autor: Sven-Jrg Buslau

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung