Studie Skoda Joyster

Join the Joyride

Skoda auf neuem Terrain: In Paris stellt die Volkswagen-Tochter die Studie des kompakten, sportlichen Dreitürers "Joyster" vor.
Skoda ist auf dem Weg in neue Segmente: Nachdem die Tschechen mit dem Roomster nun in der Liga der Hochdachkombis mitmischen und mit dem Octavia Scout auch SUV-Kunden im Visier haben, zeigen sie auf dem Pariser Salon (30. September bis 15. Oktober 2006) mit der Studie Joyster das Konzept eines sportlichen Dreitürers. Offenbar hat die Volkswagen-Tochter damit den neuen Volvo C30 im Visier. Besonderes Augenmerk haben die Skoda-Designer auf "kompakte Abmessungen und eine effiziente Raumgestaltung" gelegt.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen