Studie VW Camping-Caddy

Studie VW Camping-Caddy

Studie VW Camping-Caddy

— 06.08.2004

Zeltplatz im Kofferraum

VW zeigt auf dem Caravan Salon die Studie eines Camping-Caddys. Pfiffig: Auf dem ausziehbaren Ladeboden steht ein Zelt.

Der Camping-Caddy ist in Zusammenarbeit mit dem Ausbauspezialisten Sortimo entstanden. Der Clou ist ein ausziehbarer Ladeboden, der als Liegefläche dient: Darüber spannt sich ein Zelt, die geöffnete Heckklappe bildet das Dach. Die Rückbank des Caddy wird entgegen üblicher Konstruktionen nicht als Schlafstätte genutzt.

Vier Motorisierungen werden angeboten: zwei Benziner mit 75 und 102 PS, sowie zwei Diesel mit 70 und 105 PS. Volkswagen zeigt die Studie erstmals auf dem 43. Caravan Salon in Düsseldorf (28. August bis 5. September), Preise stehen noch nicht fest.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.