Sturmtiefs gefährden Autoverkehr

Sturmtiefs über Deutschland: Schäden an Autos

— 05.01.2017

Sturmtief "Axel" trifft Autofahrer

Ein Sturmtief hat gleich zu Beginn des Jahres 2017 Deutschland kräftig durcheinandergewirbelt. Wegen "Axel" kamen auch viele Autos zu Schaden, vor allem durch Wasser.

Am Hamburger Fischmarkt bekam auch der öffentliche Nahverkehr nasse Reifen.

(dpa/cj/mas) Das Sturmtief "Axel" hat gleich zu Beginn des neuen Jahres Deutschland kräftig durcheinandergewirbelt. Im Süden sorgte es für einen heftigen Wintereinbruch und Hunderte Verkehrsunfälle, auch für einige östliche Landesteile wurden Wintergewitter und tiefe Minusgrade prognostiziert. Am stärksten betroffen war jedoch die Ostseeküste, die die schlimmste Sturmflut seit zehn Jahren erlebte.
Alles zum Thema Kfz-Versicherung
So verhalten Sie sich bei Sturmschäden am Auto
Hier geht's zum Ratgeber Sicherheit

Die Pegelstände lagen am späten Mittwochabend (4. Januar 2017) zwischen 150 und 170 Zentimeter höher als üblich  – in Lübeck wurden sogar 1,79 Meter und in Wismar 1,83 Meter mehr als gewöhnlich gemessen. Menschen wurden glücklicherweise bei der Flut nach Polizeiangaben nicht verletzt, allerdings wurden einige Autofahrer materiell geschädigt. So wurden vor allem in Lübeck und Flensburg zahlreiche Wagen aus den Fluten gezogen. "Axel" rief Erinnerungen wach an die Orkantiefs "Elon" und "Felix", die am zweiten Januar-Wochenende 2015 in Deutschland zum Teil erhebliche Schäden angerichtet und vielerorts den Bahnverkehr lahmgelegt hatten.

Sturmtiefs und ihre Folgen

Stichworte:

Sturmschaden Unfall

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.