Surround-System im Auto

Elektronik-Neuheiten im Auto Elektronik-Neuheiten im Auto

Surround-System im Auto

— 15.05.2008

Himmlischer Klang

Fühlbare Musik: Das System von Pan Acoustics verspricht einen himmlischen Klang. Bis zu 36 sogenannte Actuatoren bringen den Autohimmel zum Schwingen, und verteilen den Klang im ganzen Innenraum.

Die Firma Pan Acoustics verspricht himmlischen Klang, und zwar aus jedem Autoradio. Wir haben es im BMW 7er ausprobiert. Die Anlage klingt schon gut, doch mit dem System Pan Surround von Pan Acoustics wird es noch besser. Ein Druck auf einen kleinen Knopf am Innenspiegel, schon sitzt man sozusagen mitten im Klang. Ob Geige, Cello, E-Gitarre, Schlagzeug oder Sprache, der Klang scheint von allen Seiten zu kommen. Der Trick: Hinter dem Autohimmel stecken bis zu 36 sogenannte Actuatoren, winzige Lautsprecher, die den Autohimmel schwingen lassen, ihn zu einem großen Lautsprecher machen. So hüllt der Klang die Insassen ein, klar und deutlich auch dank eines im Kofferraum verbauten DSP-Verstärkers. Preis: ab 1200 Euro (ohne Einbau).

Autor: Stefan Szych

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.