Kaufberatung: Die besten SUVs ihrer Klasse

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

SUV-Kaufberatung

— 17.11.2016

Die besten SUVs in ihrer Klasse

SUV heißt der Auto-Liebling der Deutschen, die hochbeinigen Autos werden immer beliebter. Aber welches kaufen? AUTO BILD wirft einen Blick auf neun SUV-Klassen und gibt Tipps für den Kauf.

Der VW Tiguan gilt als das Paradebeispiel eines kompakten SUVs. Unter dem Blech steckt die Technik des Golf.

Bei den Deutschen gehören SUVs zu den beliebtesten Autos, das Segment wächst. Jeder fünfte hierzulande neu zugelassene Neue ist inzwischen einer dieser soften Offroader. Gucken Sie mal aus dem Autofenster, jetzt staksen auch besonders kleine, ganz dicke, sportliche oder sogar ausgesprochen luxuriöse Vertreter dieser Hochbeiner über unsere Straßen. Manche mit Front-, einige mit Hinterrad-, die meisten immerhin mit elektronisch reguliertem Allrad. Drei- und Fünftürer sind darunter, sogar tiefergelegte Varianten tummeln sich in der rund 100 Exemplare starken Horde. Wer blickt da noch durch? AUTO BILD ordnet die Bande der hochbeinigen Autos in neun Klassen ein (darunter auch die Crossover, eine Art 4x4 light) und charakterisiert jedes Modell in Kurzform.

Gebrauchtwagensuche: SUVs

Mini-SUVs: Die sind vernünftig

Video: Mini SUVs im Vergleich

Captur, 2008, EcoSport

Kurz, knackig, leicht erhöht, dabei mit dem Hauch Offroad-Abenteuer belegt – die Mini-SUVs finden immer mehr Fans. Hier die AUTO BILD-Empfehlung: Renault Captur. Mehr Bodenfreiheit, stramme Proportionen, robuster "Kantenschutz", dabei steht nicht einmal (wie häufig in dieser Klasse) Allradantrieb zur Verfügung. Egal, die Sitzposition ist leicht aufgebockt, die Optik stilecht. Speziell als Version Xmod kommt der 4,12 Meter kurze Captur knuffig-robust rüber. Achtung: Innen wird’s in dieser Klasse naturgemäß eng, im Captur stehen nur 377 Liter Kofferraumvolumen zur Verfügung. Unser Tipp: Der sparsame TCe-Dreizylinder-Benziner mit 90 PS. Leistung: von 90 bis 118 PS, Preis ab 15.490 Euro.

Wer soll das kaufen? Alle, die das Prestige-Motiv gedanklich beiseiteschieben können. Für zwei Personen locker ausreichend, in der Stadt ideal.

SUV-Kaufberatung: Mini-SUVs

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: Renault Captur

Kompakt-SUVs: Die alltagstaugliche Klasse

Der Tiguan glänzt mit viel Raum im Fond und einem riesigen Abteil fürs Gepäck.

Meist basierend auf einem Kompaktmodell des Konzerns, entsprechend bodenständig aufgemacht, sind die Kompakt-SUVs eine Art eierlegende Wollmilchsau. Alle Modelle sind auch mit Allrad erhältlich. AUTO BILD-Tipp: VW Tiguan. Vor allem im Fond bietet der Wolfsburger viel Raum, das riesige Gepäckabteil schluckt die Taschen für einen Urlaub. Der VW fährt sehr erwachsen, federt tadellos, lässt sich mit reichlich Sicherheitstechnik bestücken. Mit dem 150 PS starken 2.0 TDI mit Frontantrieb ist er gut motorisiert. Preis: ab 25.975 Euro.

Wer soll das kaufen? Damit können Familien etwas anfangen. Die deutlich höhere Sitzposition passt auch gut für Senioren.

SUV-Kaufberatung: Kompakt-SUVs

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: Volkswagen Tiguan

Mittelklasse-SUVs: Die starken Typen

Video: Jaguar F-Pace vs. Mercedes GLC (2016)

Premium-SUVs im Vergleich

Audi Q5, der X3 von BMW – hier geht es allein über die Marke schon etwas exklusiver und stärker zu. Aber es gibt auch Vertreter aus den günstigen Lagern: Mazda CX-5 und Kia Sorento sind bezahlbar. AUTO BILD-Tipp: Jaguar F-Pace. Der Brite zeigt, wie stark diese Liga vom Prestigegedanken geprägt ist. Für die Innenstadt taugt der stattliche Jaguar weniger, das absolute Raumwunder ist er auch nicht – dafür punktet der Jag mit Komfort für die große Reise. AUTO BILD empfiehlt als Antrieb den kultivierten 35t AWD mit 340 PS, der passt am besten. Die Preise beginnen bei 42.390 Euro.

Wer soll das kaufen? Wer gerne zeigt, was er hat.

SUV-Kaufberatung: Starke SUVs

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: Jaguar F-Pace

Oberklasse-SUVs: Die Prestige-Bomber

Ein Brocken wie der Volvo XC90 eignet sich wahrscheinlich am besten für Pferdezüchter.

In der Fünf-Meter-Liga wird es mächtig. Die Abmessungen der Autos sind gigantisch, die Ausstattungen luxuriös, die Motoren voll fett. Diese SUVs sprengen den Anspruch der Durchschnittsfamilie. AUTO BILD-Tipp: Volvo XC90. Die dritte Sitzreihe (also die Plätze sechs und sieben) gehört zum guten Ton in dieser Klasse. Im Volvo stehen (wenn so konfiguriert) zwei nahezu vollwertige Einzelsitze zur Verfügung. Passt ja auch locker – bei 4,95 Meter Gesamtlänge. 235 Diesel-PS schieben die Fuhre an, acht Fahrstufen verteilen die Kraft (optional!) auf alle vier Räder – Frontantrieb passt nämlich kaum zu dieser Klasse. Als Motor ist der D5 mit 235 PS und Achtstufenautomatik top, die Preise starten bei 50.100 Euro.

Wer soll das kaufen? Für Großfamilien zu teuer, als hippes urbanes Gerät zu riesig, für spritzige Fahrten zu dick. Bleiben als Käufer nur Gutverdiener mit Sinn für Stil. Oder Pferdezüchter.

SUV-Kaufberatung: Oberklasse-SUVs

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: Volvo XC90

Geländewagen: Die Arbeiter-Klasse

Video: VW Touareg/Toyota Land Cruiser

Luxusbullen für jede Lebenslage

Schwerste Anhänger? Pah! Einen halben Meter tiefe Pfützen? Lächerlich. 100 Prozent Steigung? Gib her! Echte Offroader malochen hemmungslos. AUTO BILD empfiehlt den Klassiker in dieser Klasse: Toyota Land Cruiser. Starrachse, Mittel- und Hinterachssperre, drei Tonnen Anhängelast – so sehen die Eckdaten eines Arbeitstiers aus. Der Land Cruiser zählt traditionell zu den besonders harten Burschen. Einigermaßen komfortabel und sparsam (gibt nur noch den Diesel) kann er auch. Als Fünftürer mit 177 PS und Automatik kostet er mindestens 43.090 Euro.

Wer soll das kaufen? Menschen, die Lasten bewegen wollen – auch abseits befestigter Straßen. Prestige zählt kaum, eher Nutzwert, das Tempo spielt keine Rolle.

SUV-Kaufberatung: Geländewagen

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: Toyota Land Cruiser

Crossover: Die Mischmasch-Mobile

Nicht unterschätzen! Vor allem im Kapitel Dynamik weiß der Mercedes GLA von sich zu überzeugen.

Nicht wirklich hochbeinig, kein ernsthafter Offroader, etwas Van- und manchmal Kombiblut mit drin – Crossover sind nicht Fisch, nicht Fleisch, aber trotzdem beliebt. AUTO BILD-Tipp: Mercedes GLA: Die Karosserie der A-Klasse etwas praller aufgepustet, längere Federn ins Fahrwerk gesteckt – so könnte man einen GLA interpretieren. Tatsächlich fehlt dem kleinen Mercedes etwas Höhe für ein richtiges SUV. Im Fond geht es arg eng zu. Aber, zugegeben: Ein GLA ist von der Dynamik her wirklich gut. Bei den Motoren reicht der 1,8 Liter mit 122 PS.

Wer soll das kaufen? Junge, hippe Typen, die gern in Innenstädten nach Parkplätzen suchen. Und Leute, die mit der Mercedes A-Klasse sympathisieren, aber hoch sitzen wollen.

SUV-Kaufberatung: Crossover

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: Mercedes GLA

Luxus-SUVs: Die teuersten Typen

Video: Fahrbericht Bentley Bentayga (2016)

Das schnellste SUV im Test

In dieser Gruppe wird es mächtig. Sowohl Abmessungen als auch Ausstattungsniveau sowie Motorisierungen sprengen den Anspruch der Durchschnittsfamilie. AUTO BILD-Tipp: Bentley Bentayga. V12 Biturbo, kein Diesel im Programm, 301 km/h – noch Fragen? Um Vernunft oder etwas schnöden Mammon geht das hier nicht. Leistung satt und vollendeter Luxus stehen auf dem Programm. Über 608 PS und Luftfederung stellt sich ein erhabenes Fahrgefühl ein. Das Basismodell für knapp 210.000 Euro dürfte reichen.

Wer soll das kaufen? Fußballer (der ersten Bundesliga) und Verwandte des Emirs von Dubai.

SUV-Kaufberatung: Luxus-SUVs

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: Bentley Bentayga

Sport-SUVs: Die schnelle Gruppe

Flotter ums Eck als der Porsche Macan GTS geht keiner.

Hier kommt es unbedingt auf die PS-Zahl und auf Tempo an. Damit die Kraft ankommt, sind diese Typen sogar tiefergelegt – absurd! AUTO BILD-Tipp: Porsche Macan GTS. Eine dicke Benziner(!)-Maschine, Sportfahrwerk, die größten verfügbaren Bremsen, packende Bereifung – so begeistert uns der Macan GTS. Schneller kurvt keiner. 360 PS toben hier, wir raten zum Karminrot für zusätzliche 2368 Euro. Das als Bonus zum Grundpreis von 73.400 Euro.

Wer soll das kaufen? Fans. Und Freunde der Marke sowie leidenschaftliche Autofahrer. Die dürfen sogar Enkel haben.

SUV-Kaufberatung: Sport-SUVs

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: Porsche Macan

SUV Coupés: Die Liga der Flachmänner

Video: GLC Coupé vs BMW X4 (2016)

Duell der SUV-Coupés

Rassiges Design steht vor funktionaler Vollendung, Stil vor zweifelsfreiem Praxisnutzen. Ein SUV-Coupé vereint wenige Vorteile mit handfesten Nachteilen. Aber schick ist’s. AUTO BILD-Tipp: Der BMW X4. Der direkte Vergleich zum BMW X3 (der technisch verwandt ist) zeigt: Kofferraum geht gerade noch, für die hinteren Passagiere wird es aufgrund der eingezogenen Dachlinie unwürdig. Übersichtlich ist der 2+2-Sitzer ebenfalls nicht gerade. Idealer Motor ist der der kultivierte xDrive35i mit 306 PS, die Preise beginnen bei 48.200 Euro.

Wer soll das kaufen? Alle, die der Marke verbunden sind und denen eine gewisse Preis-Leistungs-Betrachtung wurscht ist.

SUV-Kaufberatung: SUV-Coupés

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Gebrauchtwagensuche: BMW X4

In den Bildergalerien zeigt AUTO BILD, welche Modelle zu den besten gehören, nennt Stärken und Schwächen und gibt konkrete Kaufempfehlungen:

Kaufberatung: Die besten SUVs ihrer Klasse

SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung SUVs: Kaufberatung

Autoren: Jan Horn, Helene Schmidt

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.