Suzuki Grand Vitara 2.5 V6

Suzuki Grand Vitara V6 Suzuki Grand Vitara V6

Suzuki Grand Vitara 2.5 V6

— 12.02.2002

Mein teurer Freund

Der Suzuki Grand Vitara V6 ist teuer, sein Motor... zum Verlieben.

Motor und Fahrwerk

Schwarzenegger und Stallone sind Auslaufmodelle. Ein Jüngling wie DiCaprio stiehlt ihnen die Show. Suzuki folgt dem Trend weg vom Macho. Der Grand Vitara ist ein kleiner Geländewagen, Smart und glatt. Aber er hat es faustdick unter der Haube.

Motor und Getriebe Dort wohnt ein prächtiger V6: 2,5 Liter Hubraum, 144 PS. Der Motor ist das beste Stück am Vitara, voller Saft und Kraft. Dabei - die Damen mögen so etwas - pflegt er die leise Tour: Verhalten fauchend reißt er den Vitara vorwärts. Das Fünfganggetriebe paßt gut zum Triebwerk, hat eine Besonderheit: Die Höchstgeschwindigkeit (165 km/h) erreicht der Suzuki im vierten Gang. Oder, nur mühsam, im extrem lang übersetzten fünften.

Fahrwerk und Sicherheit Vorn haben zwei Stallones knapp Platz, hinten drei DiCaprios. Die wohnliche Einrichtung wird den Hollywood-Stars gefallen, weniger die Farbwahl. Im kleinen Kofferraum ist Platz fürs Nachtbesteck, nicht mehr.

Komfort und Preis

Karosserie und Innenraum In leichtem bis mittelschwerem Gelände wühlt sich der Suzuki unermüdlich ans Ziel. Mit Leiterrahmen, Starrachse hinten, Vierradantrieb und Geländeuntersetzung läßt er manchen Grobian im Wald stehen. Die Überraschung kommt auf der Straße. Der Vitara entpuppt sich als fahraktives und handliches Auto. Die Servolenkung sollte aber präziser sein, die Bremse sich besser dosieren lassen.

Komfort So sind Softies eben, geben sich kultiviert und gepflegt: Also hat der Vitara bequeme Sitze und eine schluckfreudige Federung. Kleiner Makel: Die Hecktür ist rechts angeschlagen.

Preise und Kosten Der Wermutstropfen: 42.900 Mark sind trotz kompletter Ausstattung viel Geld. Vielleicht zuviel.

Fazit Der Grand Vitara kann ein Freund fürs Leben werden: Äußere Form und innere Werte sind nicht ohne Liebreiz. "Teurer Freund" steht also sowohl für die Wertschätzung als auch für den hohen Preis.

Technische Daten und Ausstattung

Technik Sechszylinder-V-Motor • Hubraum 2493 cm3 • Leistung 106 kW (144 PS) bei 6200/min • max. Drehmoment 208 Nm bei 3500/min • Fünfganggetriebe • Heckantrieb • Frontantrieb zuschaltbar • vorn Einzelradaufhängung • hinten Starrachse • vorn Scheiben- • hinten Trommelbremsen • ABS • Reifen 235/60 R 16 H • Kofferraum 277/607 l • Tank 66 l • L/B/H 4195/1780/ 1685 mm • Leergewicht 1480 kg • Zuladung 470 kg • Anhängel. 1850 kg

Serienausstattung ABS • Fahrer- und Beifahrer-Airbag • Servolenkung • Drehzahlmesser • E-Fensterheber • E-Außenspiegel • Zentralverriegelung • verstellbare Rücksitzlehnen • Lenkung neigungsverstellbar • Colorverglasung • Dachreling • Ablagebox unter Vordersitzen • automatische Freilaufnaben

Extras Viergangautomatik 2950 Mark • Klima 1700 Mark • Metalliclackierung 550 Mark

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.