Suzuki SX4

Suzuki SX4 "limited"

— 10.09.2010

SX4 kaufen und Bares sparen

Suzuki legt den SX4 als Sondermodell "limited" auf. So ist der Crossover reich ausstaffiert. Und nicht nur das: Der Kunde spart satte 1000 Euro im Vergleich zum Serienmodell.

Was macht der Autobauer gegen die Flaute auf dem Markt: Preise senken. Suzuki tut dies in Form von Sondermodellen. Jüngster Spross der kundenfreundlichen Maßnahme ist der SX4 "limited". Exakt 700 Exemplare wird es geben, die unter anderem mit zweifarbigen Alcantara-Sitzen, einer Klimaautomatik, Sitzheizung, MP3-fähigem CD-Radio inklusive Lenkradbedienung und neun Lautsprechern sowie einem Allradantrieb locken. Der Kunde kann zwischen vier Metallic-Lackierungen wählen, obendrauf gibt es Alufelgen, Grill und Dachreling in Metall-Lackierung sowie Fußmatten und Außendekor mit "limited"-Logo.

Überblick: Alle News und Tests zum Suzuki SX4

Zwei Motoren sind im Angebot: Ein 1,6-Liter-Benziner mit 120 PS oder ein 2,0-Liter-Diesel mit Common-Rail-Direkteinspritzung und 135 PS. Beide Motoren erfüllen die Euro 5-Norm. Die Preise beginnen bei 19.990 Euro für den Benziner, der Diesel ist 2000 Euro teurer. Bei beiden spart der Kunde dank des "limited"-Paketes 1000 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung