Suzuki XL7

Suzuki XL7

— 18.04.2006

Grand Grand Vitara

Suzuki zeigt in New York ein Fünf-Meter-SUV mit 3,6-Liter-V6. Der XL7 ist allerdings nicht für den europäischen Markt gedacht.

Mit dem XL7 präsentiert Suzuki auf der internationalen Auto Show in New York (14. bis 23. April 2006) den großen Bruder des Grand Vitara – quasi einen "Grand Grand Vitara". Mit 4,99 Metern überragt das SUV den bislang größten Vertreter im Suzuki-Portfolio um stolze 52 Zentimeter und legt beim Radstand 22 Zentimeter drauf (2,86 Meter). Für Vortrieb sorgt ein 3,6-Liter-V6 mit 340 PS. Nordamerika kommt im vierten Quartal 2006 in den Genuß des XL7, den Weg über den großen Teich wird er wohl nicht antreten.

Autor: Jan Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.