Sieben Tablet-Befestigungen im Test

Tablet-Befestigung Tablet-Befestigung Tablet-Befestigung

Tablet-Befestigungen: Test

— 07.07.2015

Nicht alle halten, was sie versprechen

Kino im Fond für wenig Geld: AUTO BILD hat sieben Bildschirm-Befestigungen zwischen 13 Euro und 35 Euro getestet – mit durchwachsenem Ergebnis.

Wenn die Kinder hinten anfangen zu quengeln, kann ein Rückbank-Kino wahre Wunder wirken. Denn Filme und Spiele via Tablet-PC können für viel Heiterkeit und damit Ruhe im Fond sorgen. Der Handel bietet verschiedene Lösungen an, um Tablets an den Kopfstützen der Vordersitze zu befestigen. Fast alle getesteten Halterungen sind schnell zu montieren und lassen sich frei schwenken. Das garantiert stets einen guten Blick auf den Monitor. Wichtig: Tablets nicht lose ins Auto legen, da sie zu gefährlichen Geschossen werden können. Die Ergebnisse unseres Vergleichs sehen Sie in der Bildergalerie!

Autozubehör und Ersatzteile finden

  • Über 7.500.000 Teile auf Lager
  • Kostenlose Rücksendung
  • Die passenden Teile
amazon

Sieben Tablet-Befestigungen im Test

Tablet-Befestigung Tablet-Befestigung Tablet-Befestigung

Autor: Christian Bruns

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.