Tesla plant neue Modell-Varianten

Bilder: Neue Tesla-Modelle und Model S Bilder: Neue Tesla-Modelle und Model S

Tesla plant neue Modell-Varianten

— 07.10.2011

Teslas bunte Elektro-Zukunft

Tesla hat Großes vor: Neben dem eleganten Model S planen die Elektro-Pioniere aus den USA weitere Varianten, unter anderem ein SUV und ein Cabrio. Kann das gut gehen?

Tesla Motors plant den Ausstieg aus der Nische. Die E-Auto-Pioniere, die weltweit 2500 Roadster verkauft haben, stellten gerade erst das Model S vor, der Siebensitzer kommt 2012. Auf dieser Plattform werden im neuen Werk bis 2014 drei weitere Versionen mit dem Antriebsstrang des Model S entstehen: ein SUV unter dem Namen Model X sowie eine Cabriolet- und eine Van-Variante. Das hat Tesla-Chef Elon Musk jetzt bestätigt. Parallel werde an einem weiteren Chassis gearbeitet, die Musk "Plattform der dritten Generation" nennt.

Auf einen Blick: Alle News und Tests zu Tesla

Auf dieser Basis solle ein neuer Roadster entwickelt werden sowie "innerhalb der kommenden vier bis fünf Jahre eine Reihe weiterer Modelle für den Massenmarkt", wie Musk erklärte. Zu Reichweiten oder Leistungsdaten äußerte sich der Firmenchef nicht. Das alles sind ambitionierte Pläne für eine Firma, die bislang noch keinen müden Cent verdient hat.

Autor: Hauke Schrieber

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.