Fahrbericht Ford Ranger DoKa 2.5 TDCi

Ford Ranger DoKa 2.5 TDCi Ford Ranger DoKa 2.5 TDCi

Test Ford Ranger DoKa 2.5 TDCi

— 20.03.2007

Bulliger Nachzügler

Als letzter Fernost-Pickup kommt auch der Ford Ranger mit Facelift. Die Basisausstattung heißt XL und ist in drei Versionen zu bekommen.

Mit einigen Monaten Verspätung bringt auch Ford beim Ranger das bei dessen Bruder Mazda BT-50 schon vollzogene Facelift zu den Händlern.

Ford hatte es nicht so eilig damit gehabt – der Ranger hatte selbst im vergangenen Jahr nochmals um 28 Prozent im Verkauf zulegen können. Zentrale technische Neuheit ist die Einführung des neuen Motors, der nach Ford-Sprachregelung 2,5 TDCi heißt. Gegenüber dem gleichgroßen Vorgängertriebwerk mit Wirbelkammereinspritzung stellt der neue Common-Rail-Direkteinspritzer einen Meilenstein bei Verbrauch und Leistung dar. Die gewonnenen 34 PS spürt man deutlich; dabei erfreut der Vierzylinder mit promptem Ansprechen aufs Gas und vermeidet das lästige Turbo-Loch beim Anfahren weitgehend. Das Triebwerk erfüllt die nötige Euro-4-Norm für Nutzfahrzeuge; ein Nachrüst-Rußfilter ist in Vorbereitung.

Ebenso erfreulich wie der neue Motor sind die Änderungen im Innenraum. Die höhere Sitzposition ist bequemer und verbessert die Übersicht. Ford bietet den Ranger in drei Versionen an: Einzelkabine, verlängerte Extrakabine (plus 2380 Euro) mit den bewährten Zusatztüren und Doppelkabine (plus 3510 Euro). Den weiterhin lediglich starr zuschaltbaren Allradantrieb haben alle. Die Basisausstattung heißt XL, ist in allen drei Versionen zu haben und hat schon alles Wichtige an Bord. Für je 3689 Euro mehr bekommt man Extra- und Doppelkabiner als XLT mit 16-Zoll-Alufelgen, Laderaumwanne, Sidebags, CD-Wechsler und weiteren Verfeinerungen; für 2796,50 Euro erhält man obendrauf das Limited-Paket, das unter anderem Leder und Zusatzinstrumente enthält.

Technische Daten in Kürze Ford Ranger DoKa 2.5 TDCi 4-Zyl.-Turbo-D., vorne längs • el. gest. Common-Rail-Direkteinspr. • 4 Ventile/Zyl. • 2499 cm3 • 105 kW (143 PS) bei 3500/min • 330 Nm bei 1800/min • Heckantr., Frontantr. im Stand zuschaltb. • 5-Gang-Schaltgetr. m. Geländered. • v. Einzelradaufh.; h. Starrachse • v. i.-bel. Scheibenbr.; h. Trommelbr. • Reifen 235/75 R 15 od. 245/70 R 16 • L/B/H 5075/1805/1760 mm • Radstand 3000 mm • Bodenfr. 205 mm • Leergew. 1855 kg • Zuladung 1175 kg • Anh.- Last 3000 kg •Normverbr. 8,9 l/100 km • CO2-Ausstoß 244 g/km • Beschleun. 0–100 km/h in 12,5 s • Höchstgeschw. 157 km/h Preis (XL): 27.251 Euro

Autor: Thomas Rönnberg

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.