Test Jaguar XF 2.7 D

Jaguar XF 2.7 D Jaguar XF 2.7 D

Test Jaguar XF 2.7 D

— 05.03.2008

Sanft dieselt der Jaguar

Im Jaguar XF leistet der Diesel 207 PS und macht seine Sache bestens, läuft geschmeidig und sehr leise. Am 8. März 2008 beginnt der Verkauf zu Preisen ab 49.370 Euro.

"So klein ist der Unterschied zum Audi A8", sagt Jaguars Deutschland-Chef Jeffrey Scott und schwenkt dabei seine Visitenkarte. Und in der Tat – der neue Jaguar XF ist mit 4,96 Meter Länge nur neun Zentimeter kürzer als der riesige A8 und nur acht als der 7er-BMW. Diese schiere Größe ist dem XF nicht anzusehen – dafür streckt er sich zu elegant. Sein Design im Stil des XK-Coupés bedeutet einen Bruch mit dem barocken Retro-Schick à la S-Type, den er ablöst. Besonders modern und sehenswert ist das Interieur: Da öffnen sich leise surrend die Lüftungsdüsen, da pulsiert rotes Licht im Starterknopf, und der Wählhebel für die Automatik ist ein runder Drehschalter. Ein guter Bekannter ist der 2,7-Liter-V6-Diesel. Im XF leistet er 207 PS und macht seine Sache bestens, läuft geschmeidig und sehr leise. Auch seine Kraftentfaltung geht in Ordnung – allerdings wiegt der XF mit knapp 1,8 Tonnen praktisch genauso viel wie der größere XJ (mit Alu-Karosse). Er bewegt sich also souverän, aber eher gediegen und gemessen. A6 und 5er-BMW etwa gehen mit ihren Dreiliter-Dieseln schärfer zur Sache. Am 8. März beginnt der Verkauf, den Diesel gibt es ab 49.370 Euro, der Dreiliter-V6-Benziner mit 238 PS kostet 54.380, der 4,2-Liter-V8 mit 298 PS 62.180 und der Kompressor-V8 mit 416 PS 80.820 Euro. Jaguar rechnet mit einem Dieselanteil von 70 Prozent.

Fazit von AUTO BILD-Redakteur Dirk Branke

Starker Auftritt, supermodernes Interieur, gediegene Fahreigenschaften – alle Achtung, XF! Der Diesel spielt mit, ragt aber nicht heraus.
Jaguar XF 2.7 D
Motor/Hubraum V6, Bi-Turbo/2720 cm³
Leistung 152 kW (207 PS)
Drehmoment bei U/min 435 Nm/1900
0–100 km/h 8,2 s
Höchstgeschwindigkeit 229 km/h
Verbrauch (l/100 km) – CO2 7,5 l D – 199 g/km
Länge/Breite/Höhe 4961/1877/1460 mm
Leergewicht 1771 kg
PREIS ab 49.370 Euro
PLUS: leiser und laufruhiger Motor, schnelle Automatik, luxuriöse Ausstattung.
MINUS: Platz im Fond nur durchschnittlich, selbstbewusste Preise.
NOTE 2-
Konkurrenten: Audi A6 3.0 TDI Tiptr., 233 PS, 46.550 € und BMW 530d Autom., 235 PS, 48.060 €

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.