Test Mercedes-Benz E 350 4Matic

Mercedes-Benz E 350 4Matic Mercedes-Benz E 350 4Matic

Test Mercedes-Benz E 350 4Matic

— 16.03.2005

Upgrade der Business-Class

Mit Einführung des Vierventil-Sechszylinders bekommt auch die mittlere Mercedes-Baureihe mit Allrad ein neues Herz.

Karosserie und Antrieb

Ein Mercedes der E-Klasse ist wie ein Business-Class-Flug bei der Lufthansa: Man weiß, was man für das viele Geld bekommt. Mit der Überarbeitung der Baureihe erhielt auch die Allrad-E-Klasse namens 4Matic ein Motor-Upgrade, nicht aber die neue Siebengang-Automatik. Steigt er damit trotzdem in die First-Class auf? Der E 350 4Matic rangiert zwischen E 240 (ab 43.674 Euro) und E 500 (ab 62.002 Euro).

Karosserie und Qualität Gerade in der Elegance-Ausstattung mit hellem Leder und schwarzem Metalliclack außen wirkt die E-Klasse ungeheuer seriös. Tadellose Verarbeitung und viel Platz machen auch Langstrecken zu viert zur erholsamen Angelegenheit. Peinlich: Zuladung nur 325 Kilo.

Fahrfreude und Antrieb Die Lenkung könnte leichtgängiger sein. Sonst läßt sich alles höchst mühelos bedienen. Der Permanent-Allrad mit Zentraldifferential und elektronischer Schlupfregelung bringt perfekte Traktion auch auf glatten Straßen. Schlechtwegeausflüge sind dank verstellbarer Luftfederung (Bodenfreiheit 150–190 mm; 1856 Euro) durchaus möglich.

Fahrleistungen und Kosten

Fahrleistungen Die Meßwerte sind sehr respektabel, aber sportliches Temperament sollte man nicht erwarten. Flottes Überholen braucht etwas Zeit, bis der "alte" Fünfstufenautomat zurückschaltet und der Motor auf die nötige Drehzahl kommt. Fast ist man da erstaunt, daß der Vortrieb auch jenseits der 200 km/h munter anhält.

Fahrwerk und Sicherheit Nichts zu meckern: kein wirklich sportliches, aber ein sicheres Fahrwerk, klasse Bremsen und ein fast komplettes Sicherheitspaket. Die Fond-Sidebags kosten 389 Euro.

Komfort Nobles Ambiente und reichlich Raum machen den Aufenthalt an Bord angenehm. Heizung und Klima sind ohne Tadel, die Federung zeigt allenfalls auf kurzen Unebenheiten leichte Schwächen. Der Motor klingt bei hoher Drehzahl recht sportlich.

Preis und Kosten Der ohnehin schon stattliche Preis läßt sich Mercedes-typisch mit Extras noch beträchtlich aufstocken: Mit Vollausstattung sind über 86.000 Euro kein Problem. Da spielt der Testverbrauch von 13,8 Litern Super keine so große Rolle mehr.

Fazit und technische Daten

Fazit von AUTO BILD ALLES ALLRAD-Redakteur Thomas Rönnberg Mehr denn je ist die Allrad-E-Klasse ein Fall für den besonderen Geschmack. Man gewinnt den Eindruck souveräner Sicherheit bei jedem Wetter und genießt einen hohen Fahrkomfort. Leider ist in Verbindung mit 4Matic weder ein Dieselmotor noch die neue 7-Gang-Automatik lieferbar, die der Reiselimousine mehr Temperament verschaffen würde.

Wie gefällt Ihnen der E 350 4Matic?

Ob ein Auto letztendlich ankommt, wissen nur die Verbraucher selbst – also Sie. Deshalb ist uns Ihre Meinung wichtig: Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und vergeben Sie eigene Noten für den Mercedes E 350 4Matic. Den Zwischenstand sehen Sie direkt nach Abgabe Ihrer Bewertung.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.