The Fast And The Furious, Teil 3

— 05.12.2006

Die Girls von Tokyo Drift

Heiße Rennen, smarte Typen, coole Bräute – darum geht es bei "Fast & Furious". Teil 3 der Saga gibt es jetzt auf DVD. Hier die Girls dazu.



Von der Leinwand auf die Mattscheibe: Im dritten Teil von The Fast And The Furious, den es ab sofort für 19,98 Euro auf DVD gibt, geht es nach Japan. Hauptdarsteller Lukas Black alias "Sean Boswell" hält von Verkehrsregeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht viel. Als er zum wiederholten Male von der Polizei angehalten wird, scheint die einzige Möglichkeit, eine Gefängnisstrafe zu umgehen, die Flucht nach vorne. Und so quartiert sich Boswell etwas unfreiwillig bei seinem Onkel auf der Militärbasis in Tokio ein. Dass dies die Situation nicht unbedingt entschärft, zeigt sich alsbald: Als Fan getunter PS-Boliden landet der unverbesserliche Draufgänger schnell in Tokios Untergrundszene. Hier bestimmen illegale Rennen und "Drift-Racing-Wettbewerbe" das Leben. Gewonnen hat, wer die engsten Kurven ohne Tempodrosselung meistert...

Wie bereits in den vorangegangenen Filmen haben es die Schauspieler schwer, gegen ihre blechernen Kollegen zu bestehen. Recht so: Eingefleischte "Fast & Furious"-Fan wollen schließlich nicht schauspielerischen Tiefgang bewundern, sondern sich treibenden Hip-Hop-Beats hingeben, coole Sprüche abgreifen, scharfe Bräute ansehen und bis zum Limit aufgemotze PS-Super-Boliden in Action erleben. Davon hat der Film mehr als genug zu bieten. Vom Mitsubishi Lancer Evo IX über die Dodge Viper bis hin zum Muscle-Car Nr.1, dem 67er Ford Mustang, gibt sich in der Trilogie die Ehre, was in die Tuning-Szene schlicht hineingehört. Augenweide in allen drei Filmen sind (neben den Autos) nach wie vor knapp bekleidete Girls mit üppigen Kurven. Auch in "Tokyo Drift" wurde daran nicht gespart. Die schärfsten Fotos zeigen wir in der Bildergalerie. Wer noch mehr will, dem empfehlen wir unser Voting Rechts übern Ring: Da gibt es skurrile Videos von Beifahrern in der Zakspeed-Renn-Viper zu bewundern und coole Gewinne abzustauben – unter anderem drei ferngesteuerte Modellautos der XMODS evolution series von Carson Modelsport im "Fast & Furious"-Look.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige