The Who verlost Bulli

VW T1 Magic Bus von The Who VW T1 Magic Bus von The Who

The Who verlost Bulli

— 09.04.2008

Magie auf Rädern

Fünf Pfund investieren und den "Magic Bus" gewinnen: Die britische Rockband The Who verlost einen T1 Bulli in Sonderlackierung für den guten Zweck. Der Erlös kommt krebskranken Kindern zugute.

Die britische Wohltätigkeits-Einrichtung Teenage Cancer Trust (TCT) und die Rockband The Who starten ein weltweit einmaliges Internet-Gewinnspiel für den guten Zweck. Über die Seite www.thewhomagicbus.com hat jeder Teilnehmer die Chance, für fünf britische Pfund (6,41 Euro) einen kultigen T1-Kastenwagen-Bulli zu gewinnen. Das Fahrzeug hat Volkswagen Nutzfahrzeuge gestiftet. Der Nettogewinn geht an den TCT, der seit 18 Jahren krebskranken Kindern und Jugendlichen mit speziell eingericheten Stationen in britischen Krankenhäusern hilft. Die einzigartige Lackierung des Kult-Bullis hat der Artdirektor von The Who, Richard Evans, entworfen: Er verewgite die Konterfeis aller vier Bandmitglieder und das Band-Logo, versah das Dach mit der britischen Flagge. Außerdem haben Pete Townshend und Sänger Roger Daltrey das Unikat signiert.

Teilnehmer erhalten außerdem einen Gratis-Download des bisher unveröffentlichten Live-Mitschnitts des Songs "Magic Bus" vom Auftritt der Rocker während des VW-Bus-Treffens im Oktober 2007 in Hannover. Zeitgleich mit dem Start des Gewinnspiels beginnt ein einwöchiges Musik- und Comedy-Festival des Teenage Cancer Trusts, das 2008 vom 8. bis 13. April in der Royal Albert Hall in London stattfindet. Dabei treten diverse berühmte Musiker und Comedians ohne Gage auf.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.