Timo Scheiders DTM-Party

Timo Scheiders DTM-Party Timo Scheiders DTM-Party

Timo Scheiders DTM-Party

— 28.11.2008

Feiern mit Freunden

DTM-Champion Timo Scheider feierte auf dem Bodensee seinen Meistertitel – 600 Fans und Freunde wollten sich das Event nicht entgehen lassen. Mit dabei: zwei autobild.de-Leser.

"Diese Gänsehaut geht heute nicht mehr weg!" – fassungslos steht Timo Scheider (30) auf der Bühne. Genießt den tosenden Beifall und Jubel. Und kann gar nicht glauben, wie viele Menschen ihn auf seiner Meister-Party feiern. "Ich habe gedacht, wenn wir 300 einladen, kommen vielleicht 250. Doch jetzt sind 600 hier." Der DTM-Champion strahlt. Timo Scheider und seine Verlobte Jasmin Rubatto (33), die alles organisiert hat, haben sich auch nicht Lumpen lassen. Für den großen Abend hat der Audi-Pilot den Partyliner "MS Sonnenkönigin" auf dem Bodensee gemietet. Ein Luxus-Boot, knapp 70 Meter lang, 950 Tonnen schwer, 1223 PS, Topspeed 30 km/h und 13 Millionen Euro teuer.

Eine Sonderausgabe der AUTO BILD MOTORSPORT als Geschenk

Dieter Karrer (rechts) und seine Lebensgefährtin Liane Stähle kamen Timo Scheider ganz nah!

20 Jahre hat Scheider auf seinen größten Motorsport-Triumph hingearbeitet. Die wichtigsten Stützen in dieser Zeit: "Meine Eltern. Sie waren immer da, wenn ich sie gebraucht habe. Nicht nur im Motorsport, sondern auch wenn mit dem Fahrrad auf die Nase gefallen bin", lobt Scheider in seiner Dankesrede und erwähnt auch die Schwiegereltern, die sich um seinen Sohn Loris (5) kümmern, wenn Papa mal wieder Rennen fährt. Außerdem natürlich Audi- und Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich sowie seine ABT-Sportsline-Mannschaft. Zum Schluss machte Scheider seiner Jasmin per Videobotschaft noch eine Liebeserklärung. Kein Party ohne Geschenke. So bekam der Champion zum Beispiel von AUTO BILD MOTORSPORT (ABMS) eine Timo-Scheider-Sonderausgabe mit Geschichten aus seiner Anfangszeit im AUTO BILD-Junior-Team bis hin zu der Meister-Story 2008 sowie alle Kolumnen, die er exklusiv für ABMS geschrieben hat.

Die autobild.de-Gewinner feierten mit 600 Fans und Freunden

Und bald geht ein großer Traum geht für Scheider in Erfüllung. Er trifft Popstar Pink zum Abendessen, wenn sie mit ihrer Welttournee 2009 in Friedrichshafen Station macht. Die Sponsoren Arai und Helm-Designer Jens Munser ermöglichen es dem DTM-Champion, seine Lieblingssängerin auf eine Fahrt im DTM-Renntaxi zum Saisonstart nach Hockenheim einzuladen. Hautnah erlebten die Sieger des Gewinnspiels von autobild.de die Party mit: Dieter Karrer (48) aus Rottenburg (bei Tübingen) genoss die Party mit Lebensgefährtin Liane Stähle (39). "Ich habe Timo schon gemocht, als er noch für Opel DTM fuhr. Nach den Misserfolgen habe ich ihm den Titel sehr gegönnt", freute sich der Justizvollzugsbeamte. "Er ist ein super Typ und so menschennah", sagte Liane Stähle nach dem Treffen mit Scheider, "meine Kinder sind ganz neidisch, dass ich hier bin. Ich glaube wir müssen jetzt zum DTM-Auftakt nach Hockenheim!"

Autor: Katrin Wolff

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.