Toyota Hilux in der Antarktis

Toyota Hilux in der Antarktis Toyota Hilux in der Antarktis

Toyota Hilux in der Antarktis

— 24.12.2010

Durchs ewige Eis

Der Kraft-Pick-up Toyota Hilux wird seit mehr als 40 Jahren für seine Robustheit geschätzt. Doch die Tour durch die Arktis zum Südpol war auch für den Extrem-Allradler etwas Besonderes.

Kräftige Minusgrade, Schnee, soweit das Auge reicht und ein äußerst beschwerliches Fortkommen. Nein, wir sind ausnahmsweise nicht im Winter 2010 auf deutschen Autobahnen unterwegs. Die eisigen Bilder, die Sie oben sehen, stammen von einer vierwöchigen Expedition von Wissenschaftlern des indischen Zentrums für Arktis- und Ozeanforschung durchs ewige Eis der Antarktis. Ihren Weg zum Südpol und zurück bahnten sich die Forscher in einem ausgewiesenen Extrem-Spezialisten: einem Toyota Hilux 3.0 D-4D, präpariert vom isländischen Toyota 4x4-Umbauspezialisten Arctic Truck.

Auf einen Blick: Alle News und Tests zum Toyota Hilux

Ein Kranaufbau, Überarbeitung von Radaufaufhängung und Antriebsstrang, ein zusätzliches Heizungssystem, Kriechgänge sowie die Auslegung auf extragroße Reifen mit einem Luftdruck von nur zwei Bar gehörten zur Sonderausstattung der vier Allradler. Bis zu minus 56 Grad Celsius, 3400 Meter Höhe und eine Strecke von 4600 Kilometern mussten sie bewältigen – sie taten es mit Bravour. Und mit wenig Sprit. Relativ wenig. Nur einen Tankstopp mussten die Pick-up einlegen, rund 1500 Kilometer nach dem Start. Nur machbar mit Spezialdiesel mit zusätzlichen Schmierstoffen und einem sagenhaften 1280-Liter-Tank. Dabei erwies sich der Hilux, der in sechster Generation seit 1967 vom Band läuft, erneut als strapazierfähiger Lastesel: Bei nur 2,2 Tonnen Leergewicht transportierte er Material mit einem Gewicht von 1,5 Tonnen Nutz- und drei Tonnen Anhängelast. Kein Wunder, ist der Toyota Hilux doch ein erfahrener Polarforscher: Zuvor besuchte er bereits den Nordpol und den legendären isländischen Vulkan Eyjafjallajökull.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.