Toyota MR2 Edition S

Toyota MR2 Edition S

— 09.02.2005

S wie selten

Ganze 100 Exemplare des MR2 Edition S legt Toyota auf. Der Zweisitzer bietet Exklusivität und einen Preisvorteil von 1000 Euro.

Toyota macht potentiellen MR2-Kunden jetzt ein wahrhaft exklusives Angebot: Wer zum Edition S greift , der kann sich darauf freuen, ein äußerst seltenes Auto zu fahren und beim Kauf noch 1000 Euro gegenüber gleichwertig ausgestatteten MR2 zu sparen. Die auf nur 100 Exemplare limitierte Sonderserie schmückt sich außerdem mit einer Plakette im Inneraum, die die Seltenheit jedes Auto mit nackten Zahlen dokumentiert.

Die Sportabteilung TTE (Toyota Team Europe) stellt den MR2 Edition S auf ein um drei Zentimeter tiefergelegtes Sportfahrwerk, das den Fahrbahnkontakt über 17-Zoll-Leichtmetallfelgen herstellt. Eine Doppelrohr-Sportauspuffanlage rundet die Optik und den Klang ab. Zusätzlich wird der ausschließlich in "Basaltgrau" erhältliche MR2 mit einer Lederausstattung aufgewertet.

Für den Vortrieb sorgt der bekannte 1,8 Liter große VVT-i-Benziner mit 140 PS. Er bringt den MR2 auf eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h und in nur acht Sekunden aus dem Stand auf Tempo. Mit manuellem Sechsganggetriebe kostet der exklusive Roadster-Spaß glatte 28.000 Euro. Wer lieber mit einer Automatik unterwegs ist, muß noch einmal 1800 Euro drauflegen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.