Toyota Yaris II

Toyota Yaris RS

Toyota Yaris II

— 03.12.2004

Der Kleine wird größer

Im Herbst 2005 kommt der neue Toyota Yaris zu uns – mit einer selbstbewußten Front und deutlich größeren Abmessungen.

Die ersten Bilder vom neuen Yaris kommen aus Japan, wo er Vitz heißt. Auffällig die selbstbewußte Front, die an das bisherige Sportmodell TS anknüpft. Der Kleine wächst in alle Richtungen (dann 3,75 Länge, 1,70 Breite, 1,52 Höhe), auch der um 69 Liter größere Kofferraum (275 Liter) weist den Toyota als Vollwert-Auto aus.

Die Motoren: Benziner mit 1,0 Liter (71 PS), 1,3 (87 PS), 1,5 im RS (110 PS) und ein Diesel mit 1.4 Liter (75 PS). In Japan sind stufenlose CVT-Getriebe Standard, nur der RS schaltet mit Fünfganggetriebe. Der Yaris II kommt im Herbst 2005 zu uns, für 2006 ist ein sportlicher 1,8-Liter mit 140 PS und Sechsgangschaltung geplant.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.