Toyotas Rekord-Halbjahr

Toyotas Rekord-Halbjahr

— 01.11.2002

Mehr Verkauf, Umsatz und Gewinn

Mit einem Rekordergebnis hat Toyota das erste Geschäftshalbjahr 2002 abgeschlossen.

Besser ist es für Toyota in der 76-jährigen Firmengeschichte noch nie gelaufen: Der Konzernumsatz stieg in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2002 auf 65,3 Milliarden Euro, der Nettogewinn auf knapp 4,6 Milliarden Euro. Zwischen April und September nahmen die Verkäufe um 12 Prozent auf mehr als drei Millionen Fahrzeuge zu.

Ein Absatzrückgang im Heimatland wurde mit einem Plus von 23,5 Prozent auf dem europäischen und amerikanischen Markt mehr als wettgemacht. Der wirtschaftliche Erfolg beruht vor allem auf Kosteneinsparungen, Wechselkurs-Effekten und höheren Verkaufszahlen. Ein Teil des Gewinns soll in die Bereiche Forschung und Entwicklung investiert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.