Chrysler 200: Super Bowl-Werbespot

Transformers 4 Super Bowl-Werbespot

— 04.02.2014

Stahlkolosse in freier Wildbahn

Paramount Pictures lancierte in der Super-Bowl-Pause einen Trailer für "Transformers 4: Age of Exctinction". Neue Hauptdarsteller: Mark Wahlberg und die Dinobots.

Michael Bay, Hollywoods Mann für die großen Explosionen, macht sich auf den Weg, seine Transformers-Saga zum Abschluss zu bringen. Der Trailer zum im Sommer erscheinenden vierten Teil wurde im Rahmen des Super Bowls am Wochenende (2. Februar 2014) erstmals gezeigt. In "Transformers" kämpfen zwei außerirdische Robotergruppierungen, die guten Autobots und die bösen Decepticons, um die Vorherrschaft unter den Stahlkolossen. Dabei verirren sie sich immer wieder auf die Erde und legen spätestens kurz nach dem Vorspann alles in Schutt und Asche. Um in fremden Umgebungen nicht aufzufallen, nehmen sie bekannte Formen an. So tarnen sich die Autobots – wie der Name schon sagt – als Autos, die Decepticons (von Deception, englisch für Täuschung) können sich beispielsweise auch in Haushaltsgeräte verwandeln. Luxuriöse Sportwagen wie der Lamborghini Aventador – alias der Decepticon Lockdown – oder ein Chevy Camaro, auch bekannt als Autobot Bumblebee, spielen neben Mark Wahlberg und dem Anführer der Autobots, dem rot-blauen Mack-Truck Optimus Prime, die Hauptrollen. Und am Ende hat der Trailer ein besonderes Schmankerl: Die wie Dinosaurier anmutenden, aus der Zeichentrick- und Comicserie bekannten Dinobots haben ihren großen Auftritt. Allen voran stampft der Tyrannosaurus-Rex-Roboter Grimlock. Kinostart ist am 17. Juli 2014. Super-Bowl-Time, das ist für die Amerikaner ein Feiertag. Geschätzte 100 Millionen Zuschauer in den USA und weitere 800 Millionen rund um den Globus schauen sich das Finale der National Football League jedes Jahr an. Super-Bowl-Time ist auch ein Feiertag für den TV-Sender Fox, der das Finale überträgt. Denn bis zu 3,8 Millionen Dollar zahlen die Werbekunden in der Saison 2014 für einen 30-Sekunden-Spot. Traditionell lassen es die Autohersteller bei dieser Werbeschlacht besonders krachen.

Autor: Jonathan Blum

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.